Börse
16.09.2020

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 16.09.2020 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 16.09.2020 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 31 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

DAX-Werte Dividende Kurs Veränderung
Adidas -,-- 281,20 (+ 2,90)
Allianz 9,60 181,70 (- 0,86)
BASF 3,30 55,02 (+ 0,22)
Bayer 2,80 56,35 (- 0,64)
Beiersdorf 0,70 98,04 (- 0,48)
BMW 2,50 64,60 (+ 0,12)
Continental 3,00 95,12 (+ 0,22)
Covestro 1,20 44,25 (+ 0,04)
Daimler 0,90 46,02 (- 0,08)
Delivery Hero -,-- 89,16 (- 1,38)
Deutsche Bank -,-- 7,84 (+ 0,13)
Deutsche Börse 2,90 148,70 (- 2,55)
Deutsche Post 1,15 39,30 (+ 0,68)
Deutsche Telekom 0,60 15,22 (- 0,04)
Deutsche Wohnen 0,90 44,68 (+ 0,23)
E.ON AG 0,46 9,83 (+ 0,01)
Fresenius Med. Care 1,20 72,08 (- 0,58)
Fresenius Se 0,84 39,94 (+ 0,94)
HeidelbergCement 0,60 55,98 (+ 0,56)
Henkel 1,85 90,40 (- 1,08)
Infineon Techno 0,27 24,34 (- 0,08)
Linde Plc 3,28+ 212,00 (- 0,90)
Lufthansa -,-- 8,67 (+ 0,08)
MERCK 1,30 123,40 (+ 0,70)
MTU AERO ENGINES 0,04 158,40 (+ 1,35)
Münch. Rückvers. 9,80 244,00 (- 0,70)
RWE 0,80 31,50 (- 0,02)
SAP 1,58 135,58 (- 0,10)
Siemens 3,90 118,24 (+ 1,32)
Vonovia Se 1,57 60,36 (+ 0,20)
VW 4,86+ 148,68 (+ 0,26)
Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss

Stand Veränderung
L-DAX 13.232,83 (+ 8,47)
L-MDAX 27.610,70 (+ 106,92)
L-TECDAX 3.109,56 (+ 15,44)
+ angekündigte Dividende

Quelle: Reuters/oraise Stand: 16.09.2020 20:30 Uhr

© dpa-infocom, dpa:200916-99-592099/2



Thema des Tages

Biden veröffentlicht Steuererklärung für 2019

Washington (dpa) - US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden hat kurz vor seiner ersten TV-Debatte mit Amtsinhaber Donald Trump seine Steuererklärung für das vergangene Jahr veröffentlicht. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Corona-Beschränkungen: Deutschland zieht die Zügel wieder an
  • Immer mehr Menschen fehlen wegen psychischer Krankheiten
  • Macron will in Belarus-Krise vermitteln
  • Computer

    EU-Länder tauschen Daten der Corona-Warn-Apps aus

    Brüssel (dpa) - In elf EU-Staaten können Nutzer von Corona-Warn-Apps noch in diesem Herbst ihre Kontakt-Daten anonym länderübergreifend abgleichen und sich so vor möglichen Infektionen warnen lassen. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Pisa-Auswertung: Deutsche Schulen hinken digital hinterher
  • Unternehmen hadern mit Datenschutz-Grundverordnung
  • Richterin erwartet Prozess in «Fortnite»-Streit im Juli 2021


  • Wissenschaft

    Tausende Reptilien-Arten online erhältlich

    Peking (dpa) - Trotz Bemühungen, den internationalen Handel mit Reptilien zu regulieren, können noch immer Tausende Arten oft kaum überwacht über das Internet bestellt werden. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Russland schickt deutsche Satelliten in den Weltraum
  • Zunahme von Depressionen und Angststörungen durch Corona
  • Tilidin als Droge: Schmerzmittel-Missbrauch bei Jugendlichen
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 12.850,50 -0,16%
    TecDAX 3.083,75 +0,50%
    EUR/USD 1,1740 +0,65%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation