Keine Nachrichten vorhanden.
Brennpunkte

Schnelle Klärung der K-Frage der Union zeichnet sich ab

Berlin (dpa) - In CDU und CSU wächst der Druck, die Kanzlerkandidatur der Union innerhalb weniger Tage zu klären. Immer mehr Spitzenpolitiker verlangen eine zügige Entscheidung - inzwischen auch der CDU-Vorsitzende Armin Laschet. » weiter

Gerangel um einheitliche Corona-Regeln

Berlin (dpa) - Im Tauziehen um bundesweit einheitliche Regelungen gegen die dritte Corona-Welle gibt es deutliche Kritik an den Vorschlägen der Bundesregierung. » weiter

AfD-Parteitag: Waffenscheine und Aufregung um «Dexit»

Dresden (dpa) - Die AfD will Möglichkeiten für eine Liberalisierung des Waffenrechts prüfen. » weiter
Wirtschaft

SPD-Minister wollen Testpflicht für Betriebe durchsetzen

Berlin (dpa) - Gegen den Willen der Wirtschaft wollen Arbeitsminister Hubertus Heil und Vizekanzler Olaf Scholz (beide SPD) noch in dieser Woche eine Corona-Testpflicht für Unternehmen durchsetzen. » weiter

Tui-Chef Fritz Joussen: Weiter gute Sommer-Signale

Hannover (dpa) - Für so manchen Reiseanbieter droht es mit dem Sommergeschäft 2021 eng zu werden - Tui-Chef Fritz Joussen hält ein rechtzeitiges Anziehen der Buchungen bei weiteren Impffortschritten aber für möglich. » weiter

Fahrschulen setzen auf E- und sogar Wasserstoffautos

Berlin/Saarbrücken (dpa) - Wenn schon Autofahren, dann wenigsten etwas klimafreundlicher: Die Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände geht davon aus, dass immer mehr Schulen ihre Fuhrparks um Elektroautos erweitern werden. » weiter
 
Computer

Google: Berufung gegen Portal-Urteil zurückgezogen

Berlin (dpa) - Der US-Konzern Google zieht sich aus dem Rechtsstreit um eine Zusammenarbeit mit der Bundesregierung bei einem Online-Gesundheitsportal zurück. » weiter

Erneut Daten von Millionen Nutzern im Netz entdeckt

San Francisco (dpa) - Wenige Tage nachdem im Netz Informationen von rund 533 Millionen Facebook-Mitgliedern entdeckt wurden, wird in einem Hacker-Forum erneut ein Datensatz mit angeblich einer halben Milliarde Nutzerdaten angeboten. » weiter

Luca-App trotz Kritik auf dem Vormarsch

Berlin (dpa) - Mit fulminanten Auftritten in TV-Talkshows von «Maischberger» bis «Anne Will» hat der Rapper Smudo von den Fantastischen Vier die Luca-App in den vergangen Wochen als digitales Tool gegen die Corona-Pandemie ins Gespräch gebracht. » weiter
Sport

«Magier» Kroos bringt Real Madrid auf Double-Kurs

Madrid (dpa) - Nach dem immens wichtigen 2:1-Erfolg von Real Madrid im Clásico gegen den FC Barcelona postete Toni Kroos im Netz nur ein Foto des mit ihm jubelnden Luka Modric. Ohne Text. » weiter

DFB-Frauen präsentieren sich als Einheit

Wiesbaden (dpa) - Die Anspannung nach dem Corona-Fall Felicitas Rauch war Martina Voss-Tecklenburg ebenso anzumerken wie der Stolz auf ihr Team nach dem 5:2 (1:0)-Länderspielsieg über Australien. » weiter

Auf Abfahrt abgehängt: Dämpfer für Giro-Hoffnung Buchmann

Arrate (dpa) - Vier Wochen vor dem Start des Giro d'Italia muss der deutsche Radsport-Hoffnungsträger Emanuel Buchmann eine empfindliche Niederlage verarbeiten. » weiter
Thema des Tages

Gedenken an Opfer des NS-Konzentrationslagers Buchenwald

Weimar (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) haben in Weimar der Opfer des nationalsozialistischen Konzentrationslagers Buchenwald gedacht. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Schnelle Klärung der K-Frage der Union zeichnet sich ab
  • Gerangel um einheitliche Corona-Regeln
  • Einsam auf dem Thron? Wie es für die Queen weitergeht
  • Computer

    Google: Berufung gegen Portal-Urteil zurückgezogen

    Berlin (dpa) - Der US-Konzern Google zieht sich aus dem Rechtsstreit um eine Zusammenarbeit mit der Bundesregierung bei einem Online-Gesundheitsportal zurück. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Erneut Daten von Millionen Nutzern im Netz entdeckt
  • Luca-App trotz Kritik auf dem Vormarsch
  • Stiftung Warentest übernimmt Girokonten-Vergleich
  • Wissenschaft

    Erstflug von Hubschrauber «Ingenuity» über Mars verschoben

    Washington (dpa) - Eine ganz besondere Präsentation hat die US-Weltraumbehörde Nasa angekündigt und dabei einen historischen Vergleich gezogen. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Juri Gagarin: Russland veröffentlicht historische Fotos
  • 42 Fälle von Sinusvenenthrombose nach Astrazeneca-Impfung
  • EMA prüft Thrombose-Fälle bei weiterem Vakzin
  •