Keine Nachrichten vorhanden.
Brennpunkte

Krise in Österreich: Alle FPÖ-Minister verlassen Regierung

Wien (dpa) - Die Video-Affäre um die bisherige Regierungspartei FPÖ hat Österreich wenige Tage vor der wichtigen Europawahl in eine schwere Staatskrise getrieben. Auch der Sturz von Kanzler Sebastian Kurz scheint möglich. » weiter

Gewitter, Schauer und Überschwemmungen durch Tief «Axel»

Offenbach (dpa) - Mit Gewittern und heftigen Schauern ist Tief «Axel» am Montagabend über weite Teile Deutschlands gezogen. Vielerorts hatte die Feuerwehr alle Hände voll zu tun - in Berlin rief sie zeitweise den Ausnahmezustand aus. » weiter

Defekte Gasleitung: Explosion tötet Vater und Tochter

Rettenbach am Auerberg (dpa) - Eine defekte Gasleitung soll die verheerenden Wohnhausexplosion mit zwei Toten im Allgäu verursacht haben. » weiter
Wirtschaft

Personal-Querelen bei Gewerkschaft Ufo

Mörfelden-Walldorf (dpa) - Mindestens zwei Vorstände der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo haben die Konsequenzen aus den heftigen internen Streitereien gezogen und sind zurückgetreten. » weiter

Dax rutscht tief ins Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax ist am Montag nach einer starken Vorwoche auf Talfahrt gegangen. Der seit Monaten steigende Ölpreis sowie der Iran-Konflikt drückten bei Anlegern auf die Stimmung. Auch der fortgesetzte Handelsstreit steuerte erheblich zur Unsicherheit bei. Die negativen Folgen spüren inzwischen auch Firmen diesseits des Atlantiks. » weiter

Handelsstreit zwischen USA und China belastet Europas Firmen

Peking (dpa) - Die Strafzölle, mit denen sich die USA und China überziehen, nehmen ein immer gewaltigeres Ausmaß an. Die Folgen des Handelskonflikts bekommen auch europäische Firmen zu spüren. » weiter
 
Computer

Experte: Teslas «Autopilot» war bei Todescrash eingeschaltet

Washington (dpa) - Ein erster Unfallbericht zu einem tödlichen Tesla-Crash im März wirft neue Fragen zum Assistenzsystem «Autopilot» auf. » weiter

Neue Initiative für abhörsicheres Quanteninformationsnetz

Berlin (dpa) - Das Forschungsministerium will die Entwicklung der Quantentechnologie für eine künftige sichere Datenkommunikation in Deutschland und Europa voranbringen. » weiter

Drahtzieher nach weltweitem Online-Betrug vor Gericht

Den Haag (dpa) - Nach Zerschlagen des weltweiten Online-Betrugsnetzes «Avalanche» mit geschätzten Schäden von mehreren hundert Millionen Euro wird mehr als einem Dutzend Drahtzieher der Prozess gemacht. » weiter
Sport

Aufsteiger Paderborn will aus alten Fehlern lernen

Paderborn (dpa) - Am eher beschaulichen Flughafen in Ostwestfalen ging es ungewohnt hoch her. «Nie mehr 2. Liga», skandierten hunderte Fans des SC Paderborn im Terminal des Airports bei der Ankunft ihrer Aufstiegshelden aus Dresden. » weiter

Spekulation um Sané-Wechsel zum FC Bayern

München (dpa) - Leroy Sané ist wieder in den Fokus des FC Bayern gerückt. Der Fußball-Nationalspieler, der vor seinem Wechsel vom FC Schalke 04 zu Manchester City 2016 schon einmal mit dem deutschen Rekordchampion in Verbindung stand, ist laut «Kicker» ein Kandidat für den Umbruch bei den Münchnern. » weiter

Söderholms «spezielles» Spiel - Kritik an Draisaitl

Kosice (dpa) - Vor dem für ihn «speziellen Tag» war Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm bestens gelaunt. » weiter
Thema des Tages

Krise in Österreich: Alle FPÖ-Minister verlassen Regierung

Wien (dpa) - Die Video-Affäre um die bisherige Regierungspartei FPÖ hat Österreich wenige Tage vor der wichtigen Europawahl in eine schwere Staatskrise getrieben. Auch der Sturz von Kanzler Sebastian Kurz scheint möglich. »weiter
Lesen Sie auch:
Computer

Experte: Teslas «Autopilot» war bei Todescrash eingeschaltet

Washington (dpa) - Ein erster Unfallbericht zu einem tödlichen Tesla-Crash im März wirft neue Fragen zum Assistenzsystem «Autopilot» auf. »weiter
Lesen Sie auch:


Wissenschaft

Neue Definition für das Kilogramm in Kraft

München (dpa) - Das Ur-Kilogramm als Maß aller Dinge hat ausgedient. Seit Montag gilt eine neue Definition der Gewichtseinheit. »weiter
Lesen Sie auch:
Börse
DAX
Chart
DAX 12.057,50 -1,48%
TecDAX 2.840,50 -0,93%
EUR/USD 1,1168 +0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation