News
02.03.2018

Nadal sagt Turniere in Indian Wells und Miami ab

Acapulco (dpa) - Nach dem ATP-Turnier in Acapulco hat der Weltranglisten-Zweite Rafael Nadal wegen seiner Oberschenkelverletzung auch die kommenden Veranstaltungen in den USA abgesagt.

«Ich werde weder in Indian Wells noch in Miami spielen können», schrieb der Spanier auf Facebook. «Meine schlimmsten Befürchtungen sind wahr geworden», teilte er zudem mit. «Die Verletzung, die ich mir im letzten Training in Acapulco zugezogen habe, ist an derselben Stelle wie in Melbourne. Mein Ziel ist es jetzt, mich zu erholen, um für die Sandplatz-Saison fit zu sein.»

Bei den Australian Open hatte Nadal im Viertelfinale wegen einer Oberschenkelverletzung aufgeben müssen und seitdem pausiert. Bislang hatte er offen gelassen, ob er beim Davis-Cup-Viertelfinale vom 6. bis 8. April gegen Deutschland spielen wird. Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev hat seine Zusage für das Duell auf Sand gegeben.



Thema des Tages

Merkel warnt vor «Nationalismus in reinster Form»

Berlin (dpa) - In einer engagierten Rede hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vor wachsendem Nationalismus gewarnt und den umstrittenen UN-Migrationspakt verteidigt. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Fällt Merkel der Migrationspakt doch noch auf die Füße?
  • Stimmen Weidels Behauptungen über die CDU-Spendenaffäre?
  • Ex-Pfleger Högel äußert sich zu mutmaßlich ersten Taten
  • Computer

    Zuckerberg will Verwaltungsratsvorsitz nicht abgeben

    Menlo Park (dpa) - Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat nach dem jüngsten Skandal um das weltgrößte Online-Netzwerk bekräftigt, dass er trotz aller Kritik den Vorsitz im Verwaltungsrat behalten will. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Bericht: iPhone-Fertiger Foxconn plant massive Sparmaßnahmen
  • Sechs Kamera-Objektive in Samsungs nächstem Top-Smartphone
  • Google kündigt fünftes Rechenzentrum in Europa an


  • Wissenschaft

    Videospiele in Pflegeheimen sollen Gesundheit fördern

    Kiel (dpa) - Pflegebedürftige Menschen sollen mit speziell dafür entwickelten Videospielen ihr Gedächtnis und ihre Beweglichkeit trainieren. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Termitenhügel überdauern Jahrtausende
  • Toter Wal mit sechs Kilo Plastik im Bauch gefunden
  • Schnuller dürfen notfalls abgeleckt werden
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 11.265,00 +1,79%
    TecDAX 2.528,00 +1,94%
    EUR/USD 1,1395 +0,25%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation