News
07.02.2018

Alexander Zverev schlägt wieder in München auf

München (dpa) - Titelverteidiger Alexander Zverev wird wieder beim Tennisturnier in München aufschlagen.

Der deutsche Topspieler gab den Veranstaltern der BMW Open gemeinsam mit seinem Bruder Mischa Zverev die Zusage für eine Teilnahme an dem ATP-Turnier, das vom 30. April bis 6. Mai auf der Anlage des MTTC Iphitos ausgetragen wird. «München passt auch in diesem Jahr vom gesamten Set-Up sehr gut in meinen Turnierkalender. Daher freut es mich, wieder vor heimischem Publikum aufschlagen zu können», äußerte Alexander Zverev in einer Mitteilung des Turnierveranstalters.

Neben den Zverev-Brüdern wird auch Philipp Kohlschreiber wieder in München spielen. Der dreimalige Gewinner hatte bereits zuvor seine erneute Teilnahme zugesagt. Alexander Zverev besiegte 2017 im Finale den Argentinier Guido Pella und feierte in München seinen bislang einzigen Titelgewinn bei einem ATP-Turnier auf deutschem Boden.



Thema des Tages

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Berlin/Athen (dpa) - Nach dem Abkommen mit Spanien hat Deutschland auch mit Griechenland eine Absprache zur Rücknahme schon registrierter Asylbewerber getroffen. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock
  • Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen
  • Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei
  • Computer

    Protestbrief: Google-Mitarbeiter hinterfragen China-Pläne

    San Francisco/Peking (dpa)  Mehr als 1000 Mitarbeiter von Google haben in einem Brief Bedenken gegen die Rückkehr des Suchmaschinen-Giganten nach China angemeldet. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Fairphone sammelt 2,5 Millionen Euro durch Crowdfunding
  • Bitkom: Zahlungsbereitschaft unter Gamern wächst
  • Geschäft mit Computer- und Videospielen boomt


  • Wissenschaft

    Bislang weniger Masernfälle in Deutschland

    Berlin (dpa) - Im ersten Halbjahr 2018 sind weniger neue Fälle von Masern in Deutschland erfasst worden als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Brot für die Welt - Erbgut des Weizens entschlüsselt
  • China präsentiert Rover für Reise «hinter den Mond»
  • Antenne für Tierbeobachtung erfolgreich an ISS montiert
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 12.236,50 -0,01%
    TecDAX 2.888,75 +0,01%
    EUR/USD 1,1442 +0,59%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation