News
07.03.2018

NBA: Nowitzki gewinnt mit Dallas gegen Denver

Dallas (dpa) - Basketball-Star Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks nach zuletzt drei Niederlagen in Folge einen Heimsieg gefeiert. Die Texaner setzten sich mit 118:107 (58:62) gegen die Denver Nuggets durch.

Der 39-Jährige Würzburger verwandelte fünf von sieben Dreiern im Spiel und kam insgesamt auf 17 Punkte. Mavs-Spieler Yogi Ferrell war mit 24 Punkten der Topscorer der Partie. Bei den Gästen aus Colorado konnten insgesamt sieben Spieler zweistellig scoren. Die Mavericks belegen mit 20 Siegen und 45 Niederlagen aktuell den drittletzten Platz in der Western Conference.

Jungstar Dennis Schröder kassierte mit den Atlanta Hawks hingegen eine Niederlage. Das Team aus Georgia verlor gegen die Toronto Raptors 90:106 (51:50). Schröder erzielte elf Punkte, verteilte drei Assists und holte drei Rebounds bei der Auswärtsniederlage. Bei den Gastgebern überzeugte DeMar DeRozan mit 25 Punkten. Die Hawks liegen mit 20 Siegen und 45 Niederlagen weiter auf dem letzten Platz in der Eastern Conference.



Thema des Tages

Audi-Chef Stadler unter Betrugsverdacht verhaftet

Ingolstadt/Wolfsburg (dpa) - Im Abgas-Skandal haben Ermittler erstmals einen hochrangigen Manager des Volkswagen-Konzerns verhaftet. Audi-Chef Rupert Stadler kam am Montag wegen Verdunkelungsgefahr in Untersuchungshaft. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Merkel bekommt zwei Wochen Gnadenfrist im Asylstreit
  • Was Seehofer an der Grenze ändern will
  • Merkel, Seehofer und Co: Die Akteure im Asylstreit
  • Computer

    Rewe verdient noch kein Geld im Internet

    Köln (dpa) - Der Handelsriese Rewe ist einer der Vorreiter im Online-Handel mit Lebensmitteln in Deutschland. Rechnen tut sich das für die Supermarkkette jedoch bislang nicht. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Kontroverse um Online-Spielsucht
  • Positives Cebit-Fazit: «Wurden für unseren Mut belohnt»
  • Apple hat 767 Zulieferer in Deutschland


  • Wissenschaft

    Alte Apfelsorten finden immer mehr Liebhaber

    Gnotzheim (dpa) - Sie heißen Zwiebelborsdorfer, Roter Herbstkalvill oder Kesseltaler Streifling - und sie werden von Maria Gentner liebevoll gehegt und gepflegt. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Himmlisches Hochbeet: Tomaten sollen in Satelliten wachsen
  • Gerst hilft bei Außeneinsatz
  • Baustart am neuen Cern-Teilchenbeschleuniger
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 12.857,50 -1,18%
    TecDAX 2.854,00 -0,33%
    EUR/USD 1,1631 +0,08%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation