News
23.02.2018

Golden State Warriors besuchen Kinder statt Trump

Washington (dpa) - Die Golden State Warriors planen statt des traditionellen Besuchs im Weißen Haus ein Treffen mit Kindern in Washington.

Der Cheftrainer des aktuellen Champions der Basketball-Profiliga NBA Steve Kerr sagte dem Sender ESPN, die Spieler hätten sich für den Tag ihrer Begegnung mit den Washington Wizards (27. Februar) einen nicht näher bezeichneten Ort in der Hauptstadt ausgesucht, wo sie Kinder treffen wollten.

Trump und die Warriors haben ein angespanntes Verhältnis, nachdem einige Spieler sich öffentlich gegen den Präsidenten ausgesprochen haben. Dieser hatte daraufhin im September getwittert, dass die - formell noch gar nicht ausgesprochene - Einladung ins Weiße Haus zurückgezogen sei. Die Warriors reagierten mit einem Statement, in dem sie Trumps Nicht-Einladung akzeptierten.



Thema des Tages

Polizei fasst mutmaßlichen Messerangreifer von Nürnberg

Nürnberg (dpa) - Der nach Messerangriffen auf drei Frauen in Nürnberg gefasste Tatverdächtige ist bereits vielfach mit dem Gesetz in Konflikt geraten. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Neue Klimaschutz-Regeln stehen - Kritik von Umweltschützern
  • Etappensieg im Klimaschutz - aber der Weg ist noch weit
  • Was bei der UN-Klimakonferenz herauskam
  • Computer

    Datenpanne bei Facebook: Entwickler hatten Zugang zu Fotos

    Menlo Park (dpa) - Durch eine Datenpanne bei Facebook haben Hunderte Apps im September mehrere Tage lang zu weitreichenden Zugriff auf Fotos von mehreren Millionen Mitgliedern des Online-Netzwerks gehabt. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Apple-Chef: Datenhunger könnte Meinungsfreiheit bedrohen
  • YouTube-Jahresrückblick knackt Negativrekord
  • Datenschutz-Klage gegen Facebook vor dem BGH


  • Wissenschaft

    Erstes abhörsicheres Quantennetzwerk mit vier Teilnehmern

    Wien (dpa) - Österreichische Forscher haben nach eigenen Angaben einen entscheidenden Schritt zur abhörsicheren Kommunikation im Internet erreicht. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Plastikmüll-Fänger «Ocean Cleanup» funktioniert noch nicht
  • Blink Blink: Wie wir mittels Blinzeln kommunizieren
  • Israelische Forscher verwandeln Kot in Kohle
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 10.813,50 -0,48%
    TecDAX 2.503,50 -0,65%
    EUR/USD 1,1306 -0,46%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation