Wissenschaft
20.10.2018

Mondmeteorit bei Auktion für über 600.000 Dollar versteigert

Boston (dpa) - Mehr als 600.000 US-Dollar hat ein Käufer bei einer Auktion für einen Mondmeteoriten bezahlt. Das «Mondpuzzle» genannte Gestein besteht nach Angaben des Auktionshauses RR Auction aus sechs Einzelteilen, die zusammen fast 5,5 Kilogramm wiegen.

Es war vermutlich durch den Einschlag eines anderen Gesteinsbrockens von der Oberfläche des Mondes abgesprengt worden, hatte die etwa 380.000 Kilometer zur Erde zurückgelegt und war bis auf die Erdoberfläche gelangt.

Der Meteorit war 2017 in einem abgelegenen Wüstengebiet in Mauretanien im Nordwesten Afrikas entdeckt worden. Nach Angaben des in Boston ansässigen Auktionshauses soll er nun Teil einer Touristenattraktion in der vietnamesischen Provinz Ha Nam werden. Er werde demnach in dem buddhistischen Komplex Tam Chuc öffentlich gezeigt. Käufer und Verkäufer blieben während der Auktion am Freitag (Ortszeit) anonym.

Der Preis von 612.500 Dollar (533.500 Euro) überstieg die Erwartungen des Auktionshauses, das von einem Verkaufspreis von einer halben Million Dollar ausgegangen war. Demnach handelt es sich bei dem Meteoriten um das größte komplette Mondpuzzle, das jemals gefunden wurde.



Thema des Tages

Keine Hoffnung mehr für verschollenen Fußballprofi Sala

Guernsey (dpa) - Der bei einem Flug über den Ärmelkanal verschollene Fußballer Emiliano Sala kann nach Ansicht der Rettungskräfte nicht mehr lebendig geborgen werden. Das erklärte der Luftrettungsdienst Channel Islands Airsearch auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Zahl der Asylanträge sinkt um 16,5 Prozent
  • Merkel zeigt Verständnis für Frust vieler Ostdeutscher
  • Sind die Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerte unbegründet?
  • Computer

    Fußballer und ihr Umgang mit Social Media

    Berlin (dpa) - Die Sache mit dem Gold-Steak ist für Thomas Müller der beste Beweis. «Mit den sozialen Medien ist es nicht so einfach», sagt der Fußball-Nationalspieler. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Google startet digitale Bildungsinitiative in Deutschland
  • WhatsApp beschränkt Weiterleitungsfunktion
  • Internet-Nutzung in Deutschland wächst weiter


  • Wissenschaft

    Wann wird um den Globus welche Musik gehört?

    Ithaca (dpa) - Emotionen und Musik gehören zusammen: Man denke an schrille Geigenklänge, die gruselige Horrorfilmszenen einläuten. Oder die zuckrigen Töne, die einen romantischen Film untermalen. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Zebrabemalung schützt auch Menschen vor Stichen
  • ArianeGroup und Esa prüfen mögliche Mondmission
  • Gesundheits-Check für Ozeangiganten
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 11.124,00 +0,31%
    TecDAX 2.597,50 +0,78%
    EUR/USD 1,1358 -0,04%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation