Computer und Co.
09.08.2018

Paypal-Gründer Peter Thiel investiert in Berliner Start-up

Berlin (dpa) - Das Berliner Start-up Taxfix, das einen mobilen Assistenten für die Erstellung einer Steuererklärung anbietet, hat in einer ersten Finanzierungsrunde 13 Millionen Dollar (11,4 Mio. Euro) eingesammelt.

Das teilte das Unternehmen in Berlin mit. Die Investition wird vom Risikokapitalgeber Valar Ventures des Paypal-Gründers Peter Thiel angeführt und den bestehenden Investoren Creandum und Redalpine unterstützt. Mit dem Geld will Taxfit sowohl die globale Wachstumsstrategie der Steuer-App als auch die Produktentwicklung weiter vorantreiben.

Seit dem Markteintritt 2017 zählt das Berliner Start-up nach eigenen Angaben zu den am schnellsten wachsenden Tax-Tech Unternehmen in Europa. Im laufenden Jahr wurden demnach bis zu 800 Steuererklärungen pro Tag mithilfe der Taxfix-App an Finanzämter übermittelt.

Valar Ventures investiert hauptsächlich in Online-Unternehmen, die klassische Industrien transformieren, wie die Smartphone-Bank N26 oder TransferWise, eine Plattform für internationale Überweisungen.



Thema des Tages

Schon fünf rechtswidrige Abschiebungen seit Jahresbeginn

Berlin (dpa) - Neben dem Islamisten Sami A. haben die Behörden im laufenden Jahr bereits vier weitere Ausländer rechtswidrig abgeschoben. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Genua: Brückeneinsturz womöglich durch Riss eines Tragseils
  • Fernbus auf Weg von Schweden nach Berlin verunglückt
  • Katastrophe stürzt Stadt in die Krise
  • Computer

    Protestbrief: Google-Mitarbeiter hinterfragen China-Pläne

    San Francisco/Peking (dpa)  Mehr als 1000 Mitarbeiter von Google haben in einem Brief Bedenken gegen die Rückkehr des Suchmaschinen-Giganten nach China angemeldet. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Fairphone sammelt 2,5 Millionen Euro durch Crowdfunding
  • Bitkom: Zahlungsbereitschaft unter Gamern wächst
  • Geschäft mit Computer- und Videospielen boomt


  • Wissenschaft

    Bislang weniger Masernfälle in Deutschland

    Berlin (dpa) - Im ersten Halbjahr 2018 sind weniger neue Fälle von Masern in Deutschland erfasst worden als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Brot für die Welt - Erbgut des Weizens entschlüsselt
  • China präsentiert Rover für Reise «hinter den Mond»
  • Antenne für Tierbeobachtung erfolgreich an ISS montiert
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 12.144,50 -0,76%
    TecDAX 2.875,00 -0,46%
    EUR/USD 1,1407 +0,28%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation