Computer und Co.
19.05.2017

Twitter-Ausfall: Nutzer in Deutschland und Japan betroffen

Berlin (dpa) - Twitter hat am Freitagnachmittag mit Störungen zu kämpfen gehabt. «Einige Nutzer haben aktuell Probleme, Twitter zu erreichen oder Tweets abzusetzen», twitterte der Kurznachrichtendienst.

Laut dem Störungsportal downdetector.com waren vor allem Nutzer in Japan, aber auch in Westeuropa, in Brasilien und an der Ostküste der USA betroffen.

Beim Aufrufen der Seite erschien, etwa bei Nutzern in Deutschland, der Hinweis: «Es ist ein technischer Fehler aufgetreten». Man werde sich darum kümmern und hoffe, dass alles bald wieder normal läuft, schrieb Twitter. Wenig später war die Seite wieder abrufbar.



Thema des Tages

Aung San Suu Kyi verurteilt allgemein Gewalt in Myanmar

Naypyidaw (dpa) - Angesichts der Massenflucht von mehr als 420 000 Muslimen aus Myanmar hat Regierungschefin Aung San Suu Kyi erstmals Gewalt und Menschenrechtsverletzungen in ihrem Land verurteilt. In einer Rede an die Nation vermied sie jedoch jede Kritik an den mitregierenden Militärs. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Aung San Suu Kyi bricht ihr Schweigen
  • Hurrikan «Maria» trifft Dominica schwer
  • Spannung vor Trumps erster Rede bei UN-Generaldebatte
  • Computer

    Snapchat blockiert Al-Dschasira in Saudi-Arabien

    Riad (dpa) - Das soziale Netzwerk Snapchat hat den Kanal des katarischen Nachrichtensenders Al-Dschasira in Saudi-Arabien auf Druck der Regierung gesperrt. Es sei bedauernswert, dass eine große Plattform wie Snap Inc. damit beginne, Medieninhalte zu zensieren, teilte Al-Dschasira mit. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • «Task-Force Cybercrime» deckt Millionen-Betrug auf
  • Über zwei Millionen luden Schadsoftware in Update herunter
  • Slack holt sich 250 Millionen Dollar von Investoren


  • Wissenschaft

    Nobels Dynamit: Grundstein für «Pulverkammer» an der Elbe

    Geesthacht (dpa) - Die Nobelpreise werden alljährlich in Schweden vergeben, doch der Grundstock für das Stiftungskapital wurde vor 150 Jahren in der Nähe von Hamburg geschaffen. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Tanten opfern sich bei Spinnen für Nachwuchspflege
  • Unbekannte Welt der Pilze
  • Mangrovenwälder schrumpfen dramatisch
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 12.545,00 -0,11%
    TecDAX 2.398,75 +0,53%
    EUR/USD 1,1986 +0,29%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation