Überblick
21.03.2019

Bayern wahrt Chance in Euroleague mit Sieg gegen Barcelona

München (dpa) - Der deutsche Basketball-Meister Bayern München hat in letzter Sekunde einen wichtigen Sieg in der Euroleague gefeiert. Beim Wiedersehen mit Ex-Trainer Svetislav Pesic gewann der deutsche Meister gegen den FC Barcelona knapp mit 73:71 (32:36).

Der Finne Petteri Koponen sorgte unmittelbar vor Schluss für den entscheidenden Korb. «Es war ein hartes Spiel gegen einen starken Gegner. Ein großer Sieg für uns», sagte Bayern-Trainer Radonji nach dem Spiel auf Magentasport.

Beste Spieler auf Münchner Seite waren Koponen und Devin Booker mit jeweils 14 Punkten, beim Tabellenführer der spanischen Liga zeigte sich Ante Tomic mit 13 Zählern und sechs Rebounds am stärksten. Mit 13 Siegen und 15 Niederlagen stehen die Bayern auf Platz zehn und haben bei zwei verbleibenden Partien noch eine Rest-Chance auf das Erreichen der Runde der letzten Acht. Die Gäste aus Barcelona waren bereits vor der Partie für die Playoffs qualifiziert.

Vor 6500 Zuschauern im Audi Dome fand die Mannschaft von Trainer Radonji gut ins Spiel und gestaltete die erste Halbzeit nahezu ausgeglichen (32:36). Vor allem das Rebound-Verhalten war stark verbessert im Vergleich zur Niederlage am Dienstag gegen Olympiakos Piräus. Doch die Bayern kamen schwach aus der Pause. Ein 0:7-Lauf innerhalb der ersten 2:40 Minuten sorgte für den ersten zweistelligen Rückstand (32:43). In der Folge bäumten sich die Münchner auf. Ein Drei-Punkte-Wurf von Koponen brachte drei Minuten vor Schluss die 65:63-Führung, ehe der Finne auch zum umjubelten Sieg traf.



Thema des Tages

FC Bayern siegt - Weinzierl nicht mehr VfB-Trainer

München (dpa) - Die 0:6-Niederlage beim FC Augsburg war zu viel: Der VfB Stuttgart hat sich am Samstagabend von Trainer Markus Weinzierl getrennt. Während der VfB im Abstiegskampf zittert, legte der FC Bayern München im Titelrennen der Fußball-Bundesliga vor. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Überlebende von Madeira in Deutschland gelandet
  • Steuersenkung bei Tickets bringt 5 Millionen neue Fahrgäste
  • Demokraten ringen nach Mueller-Bericht um Strategie
  • Computer

    Verwertungsgesellschaft VG Media will Milliarden von Google

    Berlin (dpa) - Nach der Verabschiedung der neuen EU-Richtlinie zum Urheberrecht hat sich die Verwertungsgesellschaft VG Media mit einer Milliardenforderung an Google gewandt. Das teilte die VG Media am Donnerstag mit. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Apple startet zweite Roboter-Linie zum iPhone-Recycling
  • Neue Datenschutz-Panne bei Facebook
  • Müssen Maschinen ins Gefängnis? KI und das Recht


  • Wissenschaft

    Reste von Blut und Urin in 40.000 Jahre altem Pferde-Fossil

    Jakutsk (dpa) - Russische Wissenschaftler haben in einem etwa 40.000 Jahre altem Fossil eines Fohlens Blut und Urinreste gefunden. «Das ist wirklich eine Sensation», sagte Semjon Grigorjew von der Universität Jakutsk im Fernen Osten Russlands. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Als die Nasa Astronauten zum Training nach Bayern schickte
  • Geheimnisse von Gewitterblitzen gelüftet
  • Forscher weisen frühestes Molekül des Universums im All nach
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 12.248,00 +0,21%
    TecDAX 2.810,00 +0,26%
    EUR/USD 1,1245 +0,12%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation