Überblick
21.04.2017

Madrider Stadtderby in der Königsklasse

Nyon (dpa) - Nach den Final-Erfolgen 2014 und 2016 trifft Real Madrid im Champions-League-Halbfinale erneut auf Stadtrivale Atlético. Der Vorjahresgewinner mit Fußball-Weltmeister Toni Kroos will im Derby den nächsten Schritt zur historischen Titelverteidigung machen.

Das andere Halbfinale bestreiten BVB-Bezwinger AS Monaco und Juventus Turin mit Nationalspieler Sami Khedira. Damit könnte es im Finale am 3. Juni in Cardiff zum Duell zwischen Kroos und Khedira kommen.

Auch in der Europa League gibt es ohne deutsche Vereine reizvolle Spiele: Manchester United kämpft im Halbfinale gegen Celta Vigo, Schalke-Bezwinger Ajax Amsterdam gegen Olympique Lyon um den Einzug ins Endspiel, wie die Auslosung in Nyon ergab.

«Ein starkes Team mit vielen talentierten Spielern und einer beeindruckenden Serie in dieser Saison», schrieb Juves Khedira auf Twitter zum Duell mit dem französischen Liga-Tabellenführer. «Wir müssen vorsichtig sein, aber das Ziel ist klar.» Juve will nach der Final-Niederlage gegen Barcelona 2015 den ersten Königsklassen-Gewinn einer italienischen Mannschaft seit Inter Mailand 2010, Monaco peilt eine Revanche für die Viertelfinal-Niederlage gegen Turin 2015 an.

Real, das im Viertelfinale in zwei dramatischen Partien den FC Bayern München besiegt hatte, hat zunächst Heimrecht und will als erstes Team seinen Titel verteidigen. Die Halbfinal-Hinspiele finden am 2. und 3. Mai statt, die Rückspiele eine Woche später.

In der Europa League bestreitet Topfavorit Manchester United mit dem Ex-Dortmunder Henrich Mchitarjan sein Halbfinale gegen den spanischen Club Celta Vigo. «Das Europa-League-Finale zu erreichen, wäre das perfekte Ende unserer Saison», sagte Uniteds Trainer José Mourinho. Die Halbfinal-Hinspiele finden am 4. Mai statt, die Rückspiele folgen eine Woche später. Am 24. Mai (20.45 Uhr) wird das Endspiel in Solna bei Stockholm angepfiffen.



Thema des Tages

Borussia Dortmund stürzt Bayern im DFB-Pokal

München (dpa) - Borussia Dortmund hat dem FC Bayern in einem packenden Pokalkampf den nächsten schweren K.o. verpasst. Eine Woche nach dem bitteren Champions-League-Aus gegen Real Madrid unterlag der Titelverteidiger dem Dauerrivalen im Halbfinale mit 2:3 (2:1). »weiter
Lesen Sie auch:
  • Rückschlag für Trump bei Mauerbau - Steuerreform geplant
  • USA bauen Raketenabwehr in Südkorea auf
  • Merkel stellt sich nach Eklat in Israel hinter Gabriel
  • Computer

    Computerspielpreis: «Portal Knights» bestes deutsches Spiel

    Berlin (dpa) - Das Abenteuerspiel «Portal Knights» für Spielekonsolen aus der Entwickler-Schmiede Keen Games in Frankfurt am Main ist am Mittwoch als bestes deutsches Spiel des Jahres ausgezeichnet worden. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Telekom macht mobil im Kampf gegen Cyber-Attacken
  • Deutsche bezahlen Online-Einkäufe am liebsten nach Erhalt
  • Gericht: Keine WhatsApp-Daten deutscher Nutzer für Facebook


  • Wissenschaft

    Nordamerika wohl schon wesentlich früher besiedelt

    San Diego (dpa) - Frühe Menschen haben Nordamerika möglicherweise schon vor etwa 130 000 Jahren erreicht - und damit 115 000 Jahre früher als bisher angenommen. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Miesmuschel behauptet sich auch in saurer werdendem Meer
  • Waljunge flüstern mit ihren Müttern
  • Bier bringt die Pumpe aus dem Rhythmus
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 12.425,00 -0,34%
    TecDAX 2.076,50 +0,49%
    EUR/USD 1,0905 -0,21%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation