Album der Woche
23.03.2016

Damien Jurado bleibt sich treu

Berlin (dpa) - Er ist ein echter Independent, unbeirrt von Moden und Zeitgeist legt der amerikanische Singer/Songwriter Damien Jurado mit schöner Regelmäßigkeit alle zwei, drei Jahre ein neues Album.

Das neue Opus «Visions Of Us On The Land» (Secretly Canadian) fügt sich nahtlos ein in seine beiden Vorgänger-Alben «Maraqopa» und «Brothers and Sisters Of The Eternal Son». Als Produzent war wiederum Richard Swift (The Shins; The Arcs) beteiligt, die Aufnahmen fanden im Studio in Oregon statt.

Jurado hat sich längst sein eigenes Universum geschaffen, und spätestens beim dritten Song «Qachina» hat er uns mit seiner Stimme wieder umgarnt. Zu dem Stück gibt es auch ein Video, das Regisseur James Halland so beschreibt: «Unser Ziel bei dem Musikvideo war, dass sich der Zuschauer so fühlt, als ob er einen Fiebertraum ansieht. Wir haben vier Tage in der Wüste verbracht und überall gefilmt, von Joshua Tree bis Salton Sea. Wir wollten ganz normale Menschen, Objekte und Orte zeigen, um es beunruhigend, aber nicht unheimlich zu machen».

Und live kann man Damien Jurado in diesem Frühling auch wieder erleben, Tourdaten: 20.04. Berlin, Columbiatheater; 21.04. Hamburg, Uebel & Gefährlich; 28.04. Köln, Stadtgarten



Thema des Tages

Bayern als Gruppensieger ins Achtelfinale - Müller sieht Rot

Amsterdam (dpa) - Der FC Bayern hat sich in einem dramatischen Gruppenfinale der Champions League auf Platz eins gezittert. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Theresa May übersteht Misstrauensabstimmung um Parteivorsitz
  • Trumps Ex-Anwalt Cohen muss ins Gefängnis
  • Straßburger Angreifer rief laut Zeugen «Allahu Akbar»
  • Computer

    Künstliche Intelligenz ist Treiber des digitalen Wandels

    Frankfurt (dpa) - Künstliche Intelligenz ist nach Einschätzung des Verbands ZVEI auch in der Unterhaltungselektronik ein wesentlicher Treiber des digitalen Wandels. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Google-Chef: Aktuell keine Pläne für Suchmaschine in China
  • Ex-Bürgermeister gibt jahrelangen Streit mit Google auf
  • Dell-Aktionäre stimmen Rückkehr an die Börse zu


  • Wissenschaft

    Mehr extreme Niederschläge und Trockenheit wegen Klimawandel

    Kattowitz (dpa) - Auf der Welt gibt es regional wegen der Erderwärmung mehr extreme Regenfälle oder mehr Trockenheit bis hin zu Dürren. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Schnellste Bewegung: Ameisen schnappen ultraschnell
  • Hilfe in der Plätzchenzeit
  • «Voyager 2» verlässt als zweite Sonde Heliosphäre der Sonne
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 10.914,50 +1,24%
    TecDAX 2.556,00 +1,32%
    EUR/USD 1,1370 -0,01%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation