Börse
09.02.2018

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 9.02.2018 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 9.02.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).


DAX-Werte Dividende Kurs Veränderung
Adidas 2,00 174,80 (- 2,80)
Allianz 7,60 182,92 (- 6,30)
BASF 3,00 84,20 (- 2,60)
Bayer 2,70 94,88 (- 2,30)
Beiersdorf 0,70 90,18 (- 0,54)
BMW 3,50 85,86 (- 1,70)
Commerzbank -,-- 11,91 (- 0,51)
Continental 4,25 219,30 (- 6,40)
Daimler 3,65+ 69,51 (- 0,75)
Deutsche Bank 0,19 12,45 (- 0,40)
Deutsche Börse 2,35 101,50 ( 0,00)
Deutsche Post 1,05 35,62 (- 0,81)
Deutsche Telekom 0,60 12,87 (- 0,30)
E.ON AG 0,30+ 7,95 (- 0,16)
Fresenius Med. Care 0,96 83,00 (- 1,82)
Fresenius Se 0,62 61,16 (- 1,38)
Heidelberger Zement 1,60 80,54 (- 1,40)
Henkel 1,62 103,70 (- 0,35)
Infineon Techno 0,25+ 21,28 (- 0,13)
Linde -,-- 181,05 (+ 0,10)
Lufthansa 0,50 25,95 (- 0,24)
MERCK 1,20 80,50 (- 1,48)
Münch. Rückvers. 8,60+ 176,75 (- 0,85)
Prosiebensat1 N 1,90 28,50 (- 0,99)
RWE -,-- 15,10 (- 0,42)
SAP 1,25 81,78 (- 2,22)
Siemens 3,70 105,30 (- 3,84)
ThyssenKrupp 0,15 22,80 (- 0,49)
Vonovia Se 1,12 36,23 (- 0,25)
VW 2,06 160,90 (- 4,08)
Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss


Stand Veränderung
L-DAX 11.985,94 (- 270,97)
L-MDAX 24.840,73 (- 410,87)
L-TECDAX 2.409,77 (- 43,01)
+ angekündigte Dividende

Quelle: Reuters/oraise Stand: 9.02.2018 20:30 Uhr



Thema des Tages

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Rom/Genua (dpa) - Die Taschen voller Geld, die Herzen leer. Beschämend, dass ein Unternehmen nur an Profit denkt, statt an die Toten und Verletzten. Dies ist das Bild, das Italiens Vize-Regierungschefs Matteo Salvini und Luigi Di Maio zeichnen. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Minister Stamp verteidigt Abschiebung vom Sami A.
  • «Queen of Soul» Aretha Franklin gestorben
  • US-Regierung droht der Türkei mit neuen Sanktionen
  • Computer

    Fairphone sammelt 2,5 Millionen Euro durch Crowdfunding

    Berlin (dpa) - Der niederländische Smartphone-Hersteller Fairphone hat einen Tag vor dem offiziellen Ende seiner Crowdfunding-Kampagne die Obergrenze der Finanzierungsrunde von 2,5 Million Euro erreicht. Insgesamt investierten über 1800 Unterstützer Beträge zwischen 250 und 5000 Euro. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Bitkom: Zahlungsbereitschaft unter Gamern wächst
  • Geschäft mit Computer- und Videospielen boomt
  • Hacker bereichern sich heimlich über fremde PCs


  • Wissenschaft

    Brot für die Welt - Erbgut des Weizens entschlüsselt

    München (dpa) - Nach jahrelangen internationalen Anstrengungen ist das komplexe Erbgut des Weizens nahezu vollständig entschlüsselt. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • China präsentiert Rover für Reise «hinter den Mond»
  • Antenne für Tierbeobachtung erfolgreich an ISS montiert
  • Trockenheit macht Fichten zu leichter Beute
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 12.240,00 +0,63%
    TecDAX 2.884,50 +1,45%
    EUR/USD 1,1374 -0,01%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation