Neues aus HOLLYWOOD
13.04.2016

Elton John soll Rolle in «Kingsman 2» übernehmen

Los Angeles/London (dpa) - Pop-Ikone Elton John (69) soll sein Piano vorübergehend gegen einen Platz vor der Kamera austauschen.  Es geht um eine Rolle in dem Spionage-Action-Thrillers «Kingsman: The Golden Circle», der Fortsetzung von «Kingsman: The Secret Service» (2015).

Laut «Hollywood Reporter» wird über den Part für John noch verhandelt. Der britische Sänger und Komponist erhielt für seine Musik in «Der König der Löwen» (1994) einen Oscar und war in dem DreamWorks-Trickfilm «Der Weg nach El Dorado» (2000) der Erzähler.

«Kingsman 2» wird wie Teil eins in London gedreht, ebenfalls unter der Regie von Matthew Vaughn (45, «X-Men: Erste Entscheidung»). Taron Egerton (26, «Legend», «Eddie The Eagle - Alles ist möglich» kehrt als Nachwuchsspion zurück. Mark Strong (52, «Ich. Darf. Nicht. Schlafen») ist wieder sein Kollege. Neu an Bord kommen Julianne Moore (55, «Die Tribute von Panem 4») und Halle Berry (49, «Monster's Ball»). Verleiher ist Fox Deutschland.



Thema des Tages

Erdogan erklärt sich vor Auszählungsende zum Wahlsieger

Istanbul (dpa) - Trotz Manipulationsvorwürfen der Opposition hat sich der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan noch vor dem Ende der Auszählung zum Sieger der Präsidentenwahl erklärt. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Weiter keine europäische Lösung im Asylstreit
  • Nach Kroos' Kunststück «durchs Turnier reiten»
  • Saudische Frauen feiern das Ende des Fahrverbots
  • Computer

    Barley: WhatsApp-Kommunikation in andere Dienste ermöglichen

    Berlin (dpa) - Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) will sich auf EU-Ebene dafür einsetzen, dass Verbraucher von WhatsApp aus auch mit Nutzern anderer Messenger-Dienste kommunizieren können. Beim Mobilfunk sei das schon möglich, sagte Barley der Deutschen Presse-Agentur. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
  • YouTube erlaubt Abo-Gebühren und Verkauf von Fanartikeln
  • Cyber-Angriffe: Telekom informiert Milionen Kunden monatlich


  • Wissenschaft

    Tropfender Wasserhahn: Rätsel um «Plopp»-Geräusch gelöst

    Cambridge (dpa) - Manchmal entsteht eine Idee für ein Forschungsprojekt in einer schlaflosen Nacht. Anurag Agarwal von der Universität Cambridge war zu Besuch bei einem Freund, dessen Hausdach undicht war. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Neue Leitlinien zur Behandlung von ADHS
  • Morgens wird eher analytisch getwittert, abends emotional
  • Steigender Meeresspiegel bedroht Statuen auf der Osterinsel
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 12.546,00 -0,27%
    TecDAX 2.793,25 -0,21%
    EUR/USD 1,1659 -0,04%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation