Aktuell
04.06.2018

Gasgrills im Handel brauchen CE-Kennzeichnung

München (dpa/tmn) - Gasgrills müssen in Deutschland auf ihre Sicherheit geprüft sein. Daher sollten Käufer darauf achten, dass der Grill im Handel die gesetzlich vorgeschriebene CE-Kennzeichnung sowie eine vierstellige Prüfnummer trägt. Darauf weist der Tüv Süd hin.

Wer einen Grill für Holzkohle oder Elektrogeräte vorzieht, wird das Zeichen nicht finden. Das CE-Kennzeichen ist nur für bestimmte Industrieerzeugnisse zwingend vorgeschrieben. Hier können sich Hersteller aber um das freiwillige GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit bemühen.



Thema des Tages

Drama «Synonyme» gewinnt den Goldenen Bären

Berlin (dpa) - Die Jury eines Filmfestivals muss sich immer auch entscheiden - eher Kunst oder eher Kasse? Bei der 69. Berlinale haben die Juroren die Kunst gewählt. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab
  • Schauspieler Bruno Ganz gestorben
  • USA behandeln europäische Autos als Sicherheitsgefahr
  • Computer

    5G: Eilantrag von Vodafone könnte Frequenzauktion verzögern

    Köln (dpa) - Der Widerstand gegen Mobilfunk-Ausbauregeln der Bundesnetzagentur verstärkt sich. Nach Telefónica reichte mit Vodafone ein weiterer Netzbetreiber Antrag auf Eilrechtsschutz beim Kölner Verwaltungsgericht ein, wie ein Behördensprecher sagte. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • IT-Verband gegen Smartphone-Verbot für Kinder unter 14
  • Facebook droht Milliarden-Datenschutzstrafe in den USA
  • Deutschland will bei Künstliche Intelligenz aufholen


  • Wissenschaft

    Zecken breiten sich aus: Höchststand bei Hirnentzündung FSME

    Berlin (dpa) - In Deutschland sind 2018 überdurchschnittlich viele Menschen an der von Zecken übertragenen Hirnentzündung FSME erkrankt. Zudem gab es bei den Risikogebieten einen Sprung nach Norden. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • In die Fotofalle getappt: Seltener schwarzer Leopard gefilmt
  • Nasa gibt Mars-Rover «Opportunity» auf
  • Neue Schildkrötenart steht kurz vor Ausrottung
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 11.337,50 +0,33%
    TecDAX 2.593,00 +0,35%
    EUR/USD 1,1293 -0,02%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation