Ticker
18.07.2019

Mehr Todesopfer bei Brand in japanischem Filmstudio

Kyoto (dpa) - Nach dem Brand in einem Filmstudio in der japanischen Touristenhochburg Kyoto ist die Zahl der Todesopfer weiter gestiegen. Mehr als 20 Menschen seien ums Leben gekommen, fast 40 weitere verletzt worden, berichtete die japanische Nachrichtenagentur Kyodo unter Berufung auf die Einsatzkräfte. Ein 41-Jähriger, der sich unter den Verletzten befand, soll die Tat gestanden haben. Er soll eine brennbare Flüssigkeit an dem Gebäude versprüht und darauf das Feuer gelegt haben. Dabei schrie er laut Augenzeugen: «Sterbt!» Sein Motiv war zunächst unklar.



Thema des Tages

Bolsonaro: Null-Toleranz-Politik bei Umweltverbrechen

Brasília (dpa) - Angesichts der zu Tausenden lodernden Feuer im Amazonasgebiet hat Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro ein hartes Durchgreifen gegen Brandstifter angekündigt. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Schwieriger G7-Gipfel erwartet: Krisen und Konflikte
  • Sieben Dinge, die man über G7 wissen muss
  • BVB-Joker Brandt leidet mit Götze
  • Computer

    Bericht: iPhones bekommen weiteres Ultra-Weitwinkel-Objektiv

    San Francisco (dpa) - Neue Spitzenmodelle des iPhones von Apple sollen im Herbst laut einem Medienbericht ein zusätzliches Ultra-Weitwinkel-Objektiv sowie den Namenszusatz «Pro» bekommen. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • TimeRide bietet virtuelle Zeitreise durch geteiltes Berlin
  • Telekom: Schnelles Internet in über 30 Millionen Haushalte
  • Großer Andrang bei Eröffnung der Gamescom


  • Wissenschaft

    Lungenprobleme durch E-Zigarette: Erster Toter in den USA

    New York (dpa) - Nach einer Welle von schweren Lungenproblemen nach der Benutzung von E-Zigaretten gibt es in den USA einen ersten Todesfall. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Viele unterschätzen Gefahr durch Radon
  • Vision von Tomaten auf dem Mond
  • Experten: Nachtarbeit ist wahrscheinlich krebserregend
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 11.580,00 -1,42%
    TecDAX 2.705,25 -1,59%
    EUR/USD 1,1143 -0,02%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation