Ticker
18.06.2019

Experte warnt vor erhöhter rechtsextremer Terrorgefahr

Berlin (dpa) - Nach der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat der Rechtsextremismusexperte Gideon Botsch vor einer erhöhten Terrorgefahr gewarnt. «Die nächsten 12 bis 18 Monate werden besonders gefährlich.» Das sagte der Leiter der Forschungsstelle für Antisemitismus und Rechtsextremismus des Moses Mendelssohn Zentrums an der Universität Potsdam dem «Tagesspiegel». Als Risikofaktor nannte Botsch eine von Frust geprägte rechte Szene. Es sei wahrscheinlich, dass mit dem Abflauen der Aufmerksamkeit für Gruppen wie Pegida die terroristischen Akte zunähmen.



Thema des Tages

Johnson beißt mit Änderungswünschen in Brüssel auf Granit

London/Brüssel/Reykjavik (dpa) - Der britische Premierminister Boris Johnson ist mit seiner neuen diplomatischen Offensive zur Änderung des Brexit-Vertrags in Europa auf breite Ablehnung gestoßen. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Populisten-Allianz am Ende: Italiens Premier Conte tritt ab
  • «Du bist eine seltene Perle, ein Diener der Nation»
  • Scholz will SPD-Doppelspitze mit Brandenburgerin Geywitz
  • Computer

    Gamescom eröffnet: Minister verspricht weitere Förderung

    Köln (dpa) - Die Gamescom macht sich für den großen Ansturm bereit. Erneut werden Hunderttausende Fans in Köln erwartet, die die neuesten Games auf dem Markt in den Messehallen der Domstadt anspielen wollen. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Medien: Apple steckte Milliarden Dollar in Streaming-Inhalte
  • Neue App lässt Berliner Mauer in Augmented Reality erleben
  • Huawei bekommt weitere drei Monate Aufschub bei US-Blockade


  • Wissenschaft

    Fluginsekten liegen bei Zählaktion vorn

    Berlin (dpa) - Admiral und Distelfalter wurden beim diesjährigen «Insektensommer» häufiger gesichtet als noch im Vorjahr. Die Wanderfalter seien die Gewinner der Zählaktion, mit der die Naturschutzorganisation Nabu auf die Bedeutung von Insekten aufmerksam machen will. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Amselsterben vermutlich noch schlimmer als 2018
  • Wie Raucher und Trinker von Äpfeln und Tee profitieren
  • Island erklärt offiziell ersten Gletscher für «tot»
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 11.652,00 -0,54%
    TecDAX 2.732,25 -0,72%
    EUR/USD 1,1096 +0,15%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation