Ticker
20.09.2018

Kunstprojekt mit Mauerbau in Berlin bekommt keine Genehmigung

Berlin (dpa) - Das umstrittene Kunstprojekt mit dem Nachbau einer Mauer in Berlin muss abgesagt werden. Die Veranstalter bekommen nach dpa-Informationen keine Genehmigung, weil den Behörden die Zeit für die notwendigen Sicherheitsprüfungen zu kurz ist. Am Freitag wollen Verkehrssenatorin Regine Günther und Bezirksstadträtin Sabine Weißler die Entscheidung bekanntgeben. Bei dem Projekt des russischen Filmemachers Ilya Khrzhanovsky sollte ein ganzes Straßenkarree in Berlin-Mitte vier Wochen lang mit einer Betonmauer abgeriegelt werden, um dahinter ein diktatorisches System erfahrbar zu machen.



Thema des Tages

May auf Brexit-Rettungsmission in Europa

Brüssel/London (dpa) - Wegen der massiven Widerstände gegen ihre Brexit-Lösung hat die britische Premierministerin Theresa May am Dienstag eine hektische Rettungsmission durch halb Europa gestartet, auch zu Kanzlerin Angela Merkel nach Berlin. »weiter
Lesen Sie auch:
  • UN: 20 Millionen Menschen im Jemen leiden Hunger
  • 716 Millionen Euro in fünf Jahren für Regierungsberater
  • Fast alle Deutschen halten sich für guten Bürger
  • Computer

    Nach neuer Panne: Google Plus macht schneller dicht

    Mountain View (dpa) - Das Online-Netzwerk Google Plus wird für Verbraucher deutlich früher als geplant dichtgemacht, nachdem der Internet-Konzern eine neue Datenpanne entdeckt hat. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Amazon-Deutschlandchef: Roboter bringen mehr Arbeitsplätze
  • Betriebsräte warnen Politik vor nationaler 5G-Roamingpflicht
  • Qualcomm meldet iPhone-Verkaufsverbot in China


  • Wissenschaft

    Hilfe in der Plätzchenzeit

    Birmingham/Loughborough (dpa) - Vanillekipferl, Glühwein, Spekulatius: Die Weihnachtszeit ist für viele Menschen ein Fest der Pfunde. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • «Voyager 2» verlässt als zweite Sonde Heliosphäre der Sonne
  • Bhutans Energiequellen trocknen aus
  • Einfach singen: Wie Seelenklempner Stress bewältigen
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 10.818,50 +1,85%
    TecDAX 2.532,50 +2,07%
    EUR/USD 1,1393 +0,37%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation