Keine Nachrichten vorhanden.
Brennpunkte

Argentinien sucht nach Ursachen für Blackout

Buenos Aires/Montevideo (dpa) - Nach dem beispiellosen Stromausfall in Argentinien und Uruguay hat die Ursachenforschung begonnen. Die Mitarbeiter der Stromversorger versuchten am Montag zu klären, wie es zu dem Blackout kommen konnte. » weiter

EU stellt sich nicht hinter US-Vorwürfe gegen den Iran

Luxemburg (dpa) - Im Fall der Angriffe gegen Tanker im Golf von Oman zeichnet sich in der EU keine geschlossene Unterstützung für die US-Vorwürfe gegen den Iran ab. » weiter

Demos sollen UN-Klimaschützer beflügeln

Bonn (dpa) - 197 Tage verbrachte Alexander Gerst vergangenes Jahr im Weltraum. Als er danach auf die Erde zurückkehrte, fiel ihm etwas auf: Der Klimaschutz war ein viel größeres Thema geworden. «Und das ist natürlich eine sehr gute Sache», freute sich der Astronaut diesen Monat in Köln. » weiter
Wirtschaft

Stickoxid-Wert 2018 in 57 Städten zu hoch

Berlin (dpa) - Die Luftverschmutzung durch Diesel-Abgase ist trotz weiterer Verbesserungen 2018 noch in 57 deutschen Städten zu hoch gewesen. » weiter

Weitere Razzia wegen «Cum-Ex»-Aktiendeals

Frankfurt/Bonn (dpa) - Seit Jahren ermitteln Staatsanwälte und Steuerfahnder im Skandal um umstrittene «Cum-Ex»-Aktiendeals - nun rückt das erste Gerichtsverfahren näher. » weiter

Gewinnwarnung sorgt für Kummer bei Lufthansa-Aktionären

Frankfurt/Main (dpa) - Eine Gewinnwarnung der Lufthansa hat am Montag der ohnehin schlechten Laune der Investoren einen weiteren schweren Schlag versetzt. » weiter
 
Computer

«Top 500» der Supercomputer: Ohne «Petaflops» geht nichts

Frankfurt/Main (dpa) - Die Liste der 500 schnellsten Supercomputer der Welt hat in ihrem 26. Jahr einen Meilenstein erreicht: Erstmals kommt selbst der an letzter Stelle gelistete Rechner auf eine Leistung im Petaflops-Bereich. » weiter

Auch Huawei verschiebt Start seines Auffalt-Smartphones

Peking/New York (dpa) - Nach Samsung hat auch der chinesische Huawei-Konzern den Marktstart seines neuartigen Auffalt-Smartphones verschoben. » weiter

Netzagentur verliert Gmail-Streit mit Google vor EuGH

Luxemburg (dpa) - Die Bundesnetzagentur ist mit dem Versuch gescheitert, Webdienste wie Googles Gmail deutschen Telekom-Bestimmungen zu unterwerfen - und damit auch zu Überwachungs-Schnittstellen zu zwingen. » weiter
Sport

FC Bayern erleichtert nach Final-Startsieg gegen ALBA

München (dpa) - Nach dem Auftaktsieg im Playoff-Finale gegen ALBA Berlin kann die Anspannung von den Basketballern des FC Bayern nun etwas abfallen. » weiter

Ein Sieg für Amy: Golfer Woodland triumphiert bei US Open

Pebble Beach (dpa) - Gary Woodlands größter Fan fieberte zu Hause in Florida vor dem Fernseher mit. «Du packst es, Gary!», rief Amy Bockerstette immer und immer wieder. Und ihr Held schaffte es. » weiter

Mit Porzellan fing es an: Über Prämien für Frauen und Männer

Stuttgart (dpa) - Im Zuge der Frauenfußball-WM in Frankreich nimmt die Debatte über die unterschiedliche Entlohnung für Sportlerinnen und Sportler Fahrt auf. Nicht nur im Fußball gibt es große Differenzen. In mancher Einzelsportart herrscht dagegen Gleichberechtigung. Warum ist das so? » weiter
Thema des Tages

Stickoxid-Wert 2018 in 57 Städten zu hoch

Berlin (dpa) - Die Luftverschmutzung durch Diesel-Abgase ist trotz weiterer Verbesserungen 2018 noch in 57 deutschen Städten zu hoch gewesen. »weiter
Lesen Sie auch:
Computer

«Top 500» der Supercomputer: Ohne «Petaflops» geht nichts

Frankfurt/Main (dpa) - Die Liste der 500 schnellsten Supercomputer der Welt hat in ihrem 26. Jahr einen Meilenstein erreicht: Erstmals kommt selbst der an letzter Stelle gelistete Rechner auf eine Leistung im Petaflops-Bereich. »weiter
Lesen Sie auch:


Wissenschaft

Gelähmte testen Rollstühle mit Gedankensteuerung

Bochum (dpa) - Gelähmte Patienten testen derzeit in einer Bochumer Klinik spezielle Rollstühle, die sich mit Gedankenkraft steuern lassen. »weiter
Lesen Sie auch:
Börse
DAX
Chart
DAX 12.099,50 +0,03%
TecDAX 2.797,25 +0,11%
EUR/USD 1,1226 +0,12%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation