Keine Nachrichten vorhanden.
Brennpunkte

Berlin will Mieten auf knapp acht Euro begrenzen

Berlin (dpa) - Wohnungen in Berlin sollen in den kommenden Jahren nicht mehr als knapp acht Euro pro Quadratmeter kosten dürfen. Das sehen Eckpunkte für einen vom Senat geplanten Mietendeckel vor, die der dpa vorliegen. Zuvor hatten Berliner «Tagesspiegel» und «Morgenpost» berichten. » weiter

Neue Zusammenstöße in Hongkong - Wasserwerfer auf der Straße

Hongkong (dpa) - In Hongkong ist es erneut zu Zusammenstößen zwischen der Polizei und Protestlern gekommen. Die Beamten feuerten am Sonntag Tränengas, um gegen Demonstranten vorzugehen, die nach einem zunächst friedlichen Marsch eine Straße blockierten. Protestler warfen mit Steinen und Molotow-Cocktails auf die Polizisten.  » weiter

Klimaschutz in Gebäuden soll stärker gefördert werden

Berlin (dpa) - Besitzer älterer Häuser dürfen auf mehr Fördergeld vom Staat hoffen, wenn sie im Sinne des Klimaschutzes in neue Fenster, umweltfreundliche Heizungen oder eine bessere Dämmung investieren. » weiter
Wirtschaft

Volkswirte: Arbeitslosigkeit steigt im Konjunkturtal weiter

Nürnberg (dpa) - Die Arbeitslosigkeit in Deutschland wird auch im August weiter steigen. Eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur unter Volkswirten großer deutscher Finanzinstitute hat ergeben, dass die meisten Experten mit einem Anstieg um rund 35.000 auf etwa 2,310 Millionen rechnen. » weiter

Grundsatz-Urteile zum Diesel rücken näher

Karlsruhe (dpa) - Knapp vier Jahre nach dem Auffliegen des Dieselskandals erreichen mehr und mehr Klagen betroffener Autobesitzer die letzte Instanz. » weiter

Auch EFTA und Mercosur über Freihandel einig

Bern/Oslo (dpa) - Nach der Europäischen Union haben sich auch die Schweiz, Norwegen, Island und Liechtenstein mit dem lateinamerikanischen Staatenbund Mercosur auf ein Freihandelsabkommen geeinigt. » weiter
 
Computer

Bericht: iPhones bekommen weiteres Ultra-Weitwinkel-Objektiv

San Francisco (dpa) - Neue Spitzenmodelle des iPhones von Apple sollen im Herbst laut einem Medienbericht ein zusätzliches Ultra-Weitwinkel-Objektiv sowie den Namenszusatz «Pro» bekommen. » weiter

TimeRide bietet virtuelle Zeitreise durch geteiltes Berlin

Berlin (dpa) - Wie sah es an der Berliner Mauer in den 80er Jahren aus? Besucher der Hauptstadt können sich künftig am Checkpoint Charlie zum 30. Jahrestages des Mauerfalls auf eine Zeitreise begeben. » weiter

Telekom: Schnelles Internet in über 30 Millionen Haushalte

Bonn (dpa) - Die Deutsche Telekom hat eine positive Bilanz ihrer umstrittenen Breitbandstrategie gezogen. «Wir können in den kommenden Tagen 30 Millionen Telekom-Anschlüsse für das Highspeed-Zeitalter öffnen», sagte der Deutschland-Chef der Telekom, Dirk Wössner, in einer Telefonkonferenz. » weiter
Sport

Handregel sorgt weiter für Unverständnis

Gelsenkirchen/Sinsheim (dpa) - Allen Präzisierungen und intensiven Schulungen der Beteiligten zum Trotz sorgt die Handregel auch nach der Modifizierung in der Fußball-Bundesliga für Diskussionen und Unverständnis. » weiter

Olympiasieger Brendel verpasst Titel - Gold für Hoff/Schopf

Szeged (dpa) - Der dreimalige Olympiasieger Sebastian Brendel hat seinen fünften WM-Titel in Serie auf seiner Paradestrecke im Canadier-Einer über 1000 Meter verpasst. » weiter

Kittel hält sich Rückkehr in den Radsport offen

Berlin (dpa) - Marcel Kittel schließt nach seinem Karriereende eine Rückkehr in den Radsport in irgendeiner Funktion nicht aus. » weiter
Thema des Tages

G7-Gipfel: Trump stärkt Johnson - Russland bleibt draußen

Biarritz (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat dem neuen britischen Premierminister Boris Johnson beim G7-Gipfel den Rücken für den bevorstehenden Austritt aus der EU gestärkt. »weiter
Lesen Sie auch:
Computer

Bericht: iPhones bekommen weiteres Ultra-Weitwinkel-Objektiv

San Francisco (dpa) - Neue Spitzenmodelle des iPhones von Apple sollen im Herbst laut einem Medienbericht ein zusätzliches Ultra-Weitwinkel-Objektiv sowie den Namenszusatz «Pro» bekommen. »weiter
Lesen Sie auch:


Wissenschaft

Forscher entwickeln Weltraum-Gewächshaus

Bremen (dpa) - Erdbeeren und Paprika wollten nicht so wachsen, wie es geplant war. Nur zwei Kilo Paprikaschoten erntete Forscher Paul Zabel - und keine einzige Erdbeere. »weiter
Lesen Sie auch:
Börse
DAX
Chart
DAX 11.580,00 -0,27%
TecDAX 2.705,25 -0,56%
EUR/USD 1,1143 -0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation