Keine Nachrichten vorhanden.
Brennpunkte

Lufthansa nimmt Flüge nach Kairo wieder auf - BA nicht

Frankfurt/Kairo (dpa) - Nach eintägiger Unterbrechung hat die Lufthansa ihren Flugbetrieb nach Kairo wieder aufgenommen. Am Sonntag startete mit etwa zwei Stunden Verspätung wieder eine Maschine aus Frankfurt in Richtung ägyptischer Hauptstadt und landete dort am Nachmittag. » weiter

Großbritannien prüft Maßnahmen gegen den Iran

London/Teheran (dpa) - Der Iran muss in der Tankerkrise mit britischen Strafmaßnahmen rechnen. Die Regierung prüft nach den Angaben von Verteidigungsstaatssekretär Tobias Ellwood eine «Reihe von Optionen» und will diese am Montag bekanntmachen. » weiter

Japans Regierungslager siegt bei Oberhauswahl

Tokio (dpa) - Japans rechtskonservativer Ministerpräsident hat mit seinem Regierungslager die Oberhauswahl am Sonntag erwartungsgemäß gewonnen. Seine Liberaldemokratische Partei LDP und ihr kleinerer Koalitionspartner Komeito sicherten sich die Mehrheit in der zweiten Kammer des nationalen Parlaments. » weiter
Wirtschaft

Eingeschweißte Post-Werbesendung: Unerwünschter Plastikmüll?

Bonn (dpa) - Für die Post ist es ein lukrativer Markt, aber für manchen Verbraucher unerwünschte Werbung und vor allem eine Umweltsünde: die eingeschweißte Werbebroschüre «Einkauf aktuell», die der Post zufolge wöchentlich bis zu 20 Millionen Haushalte erreicht. » weiter

Altmaier bekräftigt Pläne für Autozölle auf Null

Berlin (dpa) - Im Handelsstreit mit den USA hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bekräftigt, dass die EU ihrerseits zur Senkung der Autozölle auf Null bereit ist. » weiter

Bundesagentur-Chef lobt den sozialen Arbeitsmarkt

Nürnberg (dpa) - Der Soziale Arbeitsmarkt als Jobbrücke für Langzeitarbeitslose hat sich nach Einschätzung der Bundesagentur für Arbeit (BA) sechs Monate nach seinem Start als «Erfolgsgeschichte» erwiesen. » weiter
 
Computer

Twitter-Account von Scotland Yard geknackt

London (dpa) - Unbekannte Hacker haben den Twitter Account der Londoner Polizei geknackt. In etlichen gefälschten Tweets forderten sie am Freitagabend die Freilassung des Rappers Digga D, wie die britische Nachrichtenagentur PA berichtete. » weiter

Microsoft mit Gewinnsprung - Aktie auf Rekordhoch

Redmond (dpa) - Starke Quartalszahlen haben dem Software-Riesen Microsoft ein neues Rekordhoch an der Börse beschert. Die Aktie eröffnete am Freitag mit einem Kursplus von fast drei Prozent bei gut 140 Dollar und markierte damit einen neuen Höchststand. » weiter

Facebook wehrt sich gegen NetzDG-Bußgeld

Bonn/Berlin (dpa) - Facebook legt Widerspruch gegen das Millionen-Bußgeld im Zusammenhang mit dem deutschen Gesetz gegen Hass im Netz ein. Das Bundesamt für Justiz (BfJ) hatte gegen das Online-Netzwerk Anfang des Monats ein Bußgeld von zwei Millionen Euro verhängt. » weiter
Sport

Weitspringerin Mihambo siegt weiter - Zwei Europarekorde

London (dpa) - Weitsprung-Europameisterin Malaika Mihambo hat ihre Siegesserie beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in London eindrucksvoll fortgesetzt und erneut die Sieben-Meter-Marke geknackt. » weiter

Vier Favoriten, vier Baustellen: Sorgen vor dem Liga-Start

Hannover (dpa) - Der neue Hoffnungsträger für den Angriff war erst vor zwei Wochen gekommen. An diesem Wochenende lautete die Diagnose bei Sasa Kalajdzic vom VfB Stuttgart dann: Kreuzband, Innen- und Außenband gerissen. Der 2,5-Millionen-Euro-Transfer aus Österreich wird bis zu acht Monate fehlen. » weiter

Werth reitet am 50. Geburtstag zum Kür-Sieg in Aachen

Aachen (dpa) - So eine Siegerehrung hat selbst die erfolgreichste Reiterin der Welt noch nicht erlebt. 6000 Zuschauer stimmten nach dem erneuten Triumph von Isabell Werth «Happy Birthday» für sie an und gratulierten so zum 50. Geburtstag. » weiter
Thema des Tages

Großbritannien prüft Maßnahmen gegen den Iran

London/Teheran (dpa) - Der Iran muss in der Tankerkrise mit britischen Strafmaßnahmen rechnen. Die Regierung prüft nach den Angaben von Verteidigungsstaatssekretär Tobias Ellwood eine «Reihe von Optionen» und will diese am Montag bekanntmachen. »weiter
Lesen Sie auch:
Computer

Twitter-Account von Scotland Yard geknackt

London (dpa) - Unbekannte Hacker haben den Twitter Account der Londoner Polizei geknackt. In etlichen gefälschten Tweets forderten sie am Freitagabend die Freilassung des Rappers Digga D, wie die britische Nachrichtenagentur PA berichtete. »weiter
Lesen Sie auch:


Wissenschaft

Sonne, Mond und Sterne im August 2019

Stuttgart (dpa) - So mancher findet im Urlaub die Gelegenheit, im Hochgebirge, in einsamen Wüstenregionen oder auf hoher See einen prächtigen Sternenhimmel zu beobachten. »weiter
Lesen Sie auch:
Börse
DAX
Chart
DAX 12.198,00 -0,51%
TecDAX 2.846,75 -0,69%
EUR/USD 1,1221 -0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation