Ticker
13.02.2018

Klingbeil: SPD stellt Handlungsfähigkeit wieder her

Berlin (dpa) - SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat bestätigt, dass Vizechef Olaf Scholz nach dem Rücktritt von Martin Schulz kommissarisch den Parteivorsitz übernehmen wird. Es sei wichtig gewesen, schnelle politische Handlungsfähigkeit herzustellen, sagte er in Berlin. Scholz ist der dienstälteste der stellvertretenden SPD-Vorsitzenden. Er betonte, seine Funktion bis zum Sonderparteitag am 22. April sei eine «dienende». Präsidium und Vorstand der SPD hatten zuvor die Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Andrea Nahles, einstimmig als künftige Parteichefin nominiert.



Thema des Tages

BGH kommt Dieselklägern zu Hilfe

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) springt klagenden Dieselkäufern zur Seite und meldet sich erstmals mit einer rechtlichen Einschätzung zu Wort. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Missbrauchsfall: Suche nach verschwundenen Beweisstücken
  • Rekordüberschuss in der Staatskasse
  • Rekordüberschuss in der Staatskasse
  • Computer

    5G-Mobilfunk: Bundesnetzagentur peilt Auktion am 19. März an

    Bonn (dpa) - Für die umstrittene Auktion der 5G-Mobilfunkfrequenzen hat die Bundesnetzagentur einen vorläufigen Termin bekanntgegeben. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Aufbruchstimmung auf dem Mobile World Congress in Barcelona
  • Streit um Unitymedia-Vorgehen bei Kunden-Hotspots vor BGH
  • Muss YouTube Nutzerdaten preisgeben?


  • Wissenschaft

    Japanische Raumsonde «Hayabusa2» auf Asteroiden gelandet

    Tokio (dpa) - Rund 340 Millionen Kilometer von der Erde entfernt ist die japanische Raumsonde «Hayabusa2» erfolgreich auf dem Asteroiden Ryugu gelandet. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Neue Prothesen mit mehr Gefühl
  • Forscher stellen kleinsten Neptunmond vor
  • Ein See in knalligem Pink
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 11.472,50 +0,43%
    TecDAX 2.615,50 +0,52%
    EUR/USD 1,1339 +0,02%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation