Keine Nachrichten vorhanden.
Brennpunkte

Weiter Vermisste unter Trümmern in Genua

Genua (dpa) - Nach dem Brückeneinsturz von Genua mit rund 40 Toten werden noch viele Menschen vermisst - und die Schuldzuweisungen gehen weiter. » weiter

Behörden müssen abgeschobenen Islamisten Sami A. zurückholen

Münster (dpa) - Nach wochenlangem juristischen Tauziehen müssen die Behörden den abgeschobenen Islamisten Sami A. endgültig nach Deutschland zurückholen. » weiter

CDU diskutiert Günther-Vorstoß zu Perspektiven für Geduldete

Berlin (dpa) - In der CDU findet der Vorstoß des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther zu Bleibeperspektiven für abgelehnte Asylbewerber ein unterschiedliches Echo. » weiter
Wirtschaft

Aktienmarkt wieder im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Sorgen vor einer Ausweitung der Türkei-Krise haben den deutschen Aktienmarkt am Mittwoch wieder tief ins Minus gedrückt. Der Leitindex Dax sackte um 1,58 Prozent auf 12.163,01 Punkte ab, nachdem er sich im frühen Handel noch etwas erholt hatte. » weiter

Umsatzsteuerkartell aufgeflogen - Betrug im größten Stil

Berlin (dpa) - Berliner Ermittler haben nach Angaben der Staatsanwaltschaft das deutschlandweit größte bekannt gewordene Umsatzsteuerkartell zerschlagen. Mehr als 50 Beschuldigte sowie mehr als 50 Firmen sollen am Handel mit Kupfer am Fiskus vorbei beteiligt gewesen sein, wie die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilte. Es sollen Umsatzsteuern von mehreren 100 Millionen Euro hinterzogen worden sein. » weiter

Bauern sollen bald Klarheit über Dürrehilfen bekommen

Berlin (dpa) - Bauern mit schweren Einbußen wegen der Dürre in vielen Regionen Deutschlands sollen am Mittwoch nächster Woche Klarheit über mögliche Bundeshilfen bekommen. » weiter
 
Computer

Geschäft mit Computer- und Videospielen boomt

Köln (dpa) - Das Geschäft mit Computer- und Videospielen boomt: Im ersten Halbjahr 2018 sei der Umsatz des Games-Marktes um 17 Prozent auf rund 1,5 Milliarden Euro gestiegen, berichtete der Verband der deutschen Games-Branche (game) in Köln zur bevorstehenden Messe Gamescom. » weiter

Hacker bereichern sich heimlich über fremde PCs

Berlin (dpa) - «Das System hat in der letzten Stunde Malware gefunden», heißt es in der Mail, die Hajo Löffler an diesem Vormittag im Computerraum der Heinrich-Heine-Schule in Heikendorf bei Kiel erhält. Es ist Mitte Januar und im Internet kostet eine Einheit Bitcoin noch immer so viel wie ein Kleinwagen. » weiter

Anteil deutscher Spiele-Entwicklungen nun unter 6 Prozent

Berlin (dpa) - Der Markt der Computer- und Videospiele wächst kräftig - doch bei Entwicklungen aus Deutschland sackt der Marktanteil weiter ab. » weiter
Sport

Alexander Zverev und Maria in Cincinnati ausgeschieden

Cincinnati (dpa) - Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev hat vor den US Open eine weitere Enttäuschung hinnehmen müssen. » weiter

Rangnick mit Medienschelte - Schalke hält sich bedeckt

Leipzig (dpa) - Kurz vor dem Anpfiff im Volksparkstadion checkte Bayerns Nationalspieler Sebastian Rudy noch einmal sein Handy. Ob Nachrichten aus Schalke oder Leipzig dabei waren, blieb sein Geheimnis. » weiter

Mia san wieder weg: Abschiede vom FC Bayern nach einem Jahr

München (dpa) - Ein Jahr beim FC Bayern kann lang werden. Das hängt aber von der individuellen Wahrnehmung ab. Manch ein Spieler verabschiedete sich schon nach einer Saison wieder vom deutschen Fußball-Rekordmeister. » weiter
Thema des Tages

Türkei verhängt Sanktionen gegen Produkte aus den USA

Istanbul (dpa) - Im Konflikt mit den USA hat die Türkei Einfuhrzölle auf zahlreiche US-Produkte erhöht. Damit reagiere das Land direkt auf Sanktionen und Strafzölle der USA, die der stellvertretende Präsident Fuat Oktay, am Mittwoch auf Twitter «bewusste Angriffe der US-Regierung» nannte. »weiter
Lesen Sie auch:
Computer

Geschäft mit Computer- und Videospielen boomt

Köln (dpa) - Das Geschäft mit Computer- und Videospielen boomt: Im ersten Halbjahr 2018 sei der Umsatz des Games-Marktes um 17 Prozent auf rund 1,5 Milliarden Euro gestiegen, berichtete der Verband der deutschen Games-Branche (game) in Köln zur bevorstehenden Messe Gamescom. »weiter
Lesen Sie auch:


Wissenschaft

Kosmonauten installieren Antenne für Icarus-Projekt auf ISS

Baikonur (dpa) - Zwei Kosmonauten haben die Internationale Raumstation ISS zu entscheidenden Vorbereitungsarbeiten für ein deutsch-russisches Forschungsprojekt verlassen. »weiter
Lesen Sie auch:
Börse
DAX
Chart
DAX 12.164,50 -1,57%
TecDAX 2.843,00 -2,43%
EUR/USD 1,1345 +0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation