Keine Nachrichten vorhanden.
Brennpunkte

Vier Tote in Wohnung in Jena gefunden

Jena/Erfurt (dpa) - Bei einem mutmaßlichen Beziehungsdrama in Jena (Thüringen) sind vier Menschen ums Leben gekommen. » weiter

EU-Staaten treiben Ausbau von Verteidigungsunion voran

Brüssel (dpa) - Die EU-Staaten haben eine Ausweitung der ständigen militärischen Zusammenarbeit beschlossen. » weiter

Söder will Seehofer nicht aus Ministeramt drängen

München (dpa) - Der designierte CSU-Chef Markus Söder will seine Partei im Team, mit einer konstruktiven Regierungsarbeit in Berlin und mit einer scharfen Abgrenzung von der AfD wieder zu alter Stärke führen. » weiter
Wirtschaft

Ghosn in Haft: Finanzaffäre um Renault-Nissan-Chef

Tokio/Boulogne-Billancourt (dpa) - Schwere Vorwürfe gegen Renault-Nissan-Chef Carlos Ghosn stürzen die französisch-japanische Auto-Allianz überraschend in eine tiefe Krise. » weiter

Warnstreik bei Eurowings in Düsseldorf

Düsseldorf (dpa) - Im Tarifstreit mit der Lufthansa-Tochter Eurowings hat die Gewerkschaft Verdi das Kabinenpersonal am Düsseldorfer Flughafen für diesen Dienstag zum Warnstreik aufgerufen. » weiter

Bitcoin fällt unter 5000 Dollar

Frankfurt/Main (dpa) - Digitalwährungen wie Bitcoin stehen weiter unter erheblichem Druck. Am Montag setzte sich der schon in der vergangenen Woche zu beobachtende breite Ausverkauf fort. » weiter
 
Computer

Deutscher Unterhaltungselektronik-Markt rückläufig

Frankfurt/Nürnberg (dpa) - Der Markt für Unterhaltungselektronik in Deutschland ist nach Branchenzahlen in den ersten drei Quartalen des Jahres um 8,6 Prozent geschrumpft. » weiter

Neuer Chef für Googles Cloud-Geschäft

Mountain View (dpa) - In Googles Cloud-Geschäft gibt es einen Führungswechsel. Die bisherige Chefin Diane Greene zieht sich zurück, die Führung übernimmt im kommenden Jahr der frühere Oracle-Manager Thomas Kurian. » weiter

Schärfere Auflagen für Netzbetreiber bei 5G-Lizenzen

Bonn (dpa) - Bei der Lizenzvergabe für den zukünftigen schnellen Mobilfunk-Standard 5G zeichnen sich härtere Anforderungen an Netzbetreiber ab. Die Vorgaben gehen aber nicht so weit, wie aus der Politik gefordert. » weiter
Sport

Doppelpack von Waldschmidt: U21 besiegt Italien 2:1

Reggio Emilia (dpa) - Doppeltorschütze Luca Waldschmidt freute sich nach dem Jubiläumserfolg der deutschen U21 im EM-Härtetest besonders. «Ich bin sowohl mit der Mannschaftsleistung als auch mit meiner eigenen zufrieden», sagte der Freiburger nach dem 2:1 (1:1) in Italien. » weiter

Flensburg gewinnt Spitzenspiel gegen die Löwen 27:20

Flensburg (dpa) - Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben den nächsten Konkurrenten distanziert. Nach dem 27:20 (14:14)-Erfolg im Bundesliga-Topspiel am Montag gegen die Rhein-Neckar Löwen vergrößerten die Norddeutschen ihren Vorsprung auf die Mannheimer auf fünf Punkte. » weiter

Elf Stunden operiert: Eingriff bei Flörsch positiv verlaufen

Macao (dpa) - Nach ihrem Horror-Unfall beim Weltfinale der Formel 3 in Macao ist Nachwuchs-Rennfahrerin Sophia Flörsch rund elf Stunden operiert worden. » weiter
Thema des Tages

Elftal verdirbt Müller-Jubiläum: Spätes 2:2 im Klassiker

Gelsenkirchen (dpa) - Dieser Abschluss passte zum völlig verkorksten Jahr 2018. Nach schwungvollem Spiel, der 2:0-Führung und zahlreichen vergebenen Chancen verspielte die deutsche Nationalmannschaft beim 2:2 (2:0) im Klassiker gegen die Niederlande in der Endphase noch den sicher geglaubten Sieg. »weiter
Lesen Sie auch:
Computer

Deutscher Unterhaltungselektronik-Markt rückläufig

Frankfurt/Nürnberg (dpa) - Der Markt für Unterhaltungselektronik in Deutschland ist nach Branchenzahlen in den ersten drei Quartalen des Jahres um 8,6 Prozent geschrumpft. »weiter
Lesen Sie auch:


Wissenschaft

Raumfrachter «Cygnus» bringt Experimente zur ISS

New York/Moskau (dpa) Nach zweitägigem Flug durchs All hat der Frachter «Cygnus» die Internationale Raumstation ISS erreicht.  »weiter
Lesen Sie auch:
Börse
DAX
Chart
DAX 11.247,50 -0,82%
TecDAX 2.523,50 -1,79%
EUR/USD 1,1456 +0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation