Keine Nachrichten vorhanden.
Brennpunkte

Union und SPD wollen schnell verhandeln

Berlin (dpa) - Union und SPD stellen sich nach der knappen Zustimmung der Sozialdemokraten auf schwierige Koalitionsverhandlungen ein. Für Ärger in der Union sorgt die SPD-Forderung, die Sondierungsergebnisse in der Arbeits-, Gesundheits- und Flüchtlingspolitik nachzubessern. » weiter

Neuer Chef der Regionalregierung Kataloniens gesucht

Barcelona (dpa) - Der neue Präsident des katalanischen Parlaments, Roger Torrent, will am Vormittag den Kandidaten für das Amt des Chefs der Regionalregierung ernennen. » weiter

Türkei: Truppen rücken in Syrien ein

Istanbul/Kairo (dpa) - Nach Luftschlägen gegen kurdische Verbände im Nordwesten Syriens sind nach türkischen Angaben auch Bodentruppen nach Syrien eingerückt. » weiter
Wirtschaft

Gläubigerausschuss in Österreich entscheidet über Niki

Korneuburg (dpa) - Im neu eröffneten Bieterrennen um die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki soll heute eine Entscheidung fallen. » weiter

Abgasaffäre: Zwangsrückruf für Audi-Dieselmodelle

Berlin (dpa) - In der Abgas-Affäre muss Audi fast 130.000 weitere Dieselmodelle in die Werkstätten zurückholen und umrüsten. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat für V6-Dieselfahrzeuge von Audi einen Zwangsrückruf verhängt. » weiter

Verdi macht Front gegen Aufspaltung von T-Systems

Berlin (dpa) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die geplante Aufteilung der Telekom-Sparte T-Systems in zwei Gesellschaften kritisiert. » weiter
 
Computer

Europäer suchen Platz neben USA und China

München (dpa) - Europäische Politiker und Unternehmer beschwören schnelles Handeln, um nicht zwischen den Tech-Supermächten USA und China zerrieben zu werden. » weiter

Twitter findet noch mehr Accounts mit Russland-Verbindung

San Francisco (dpa) - Twitter hat nach einer neuen Untersuchung zahlreiche weitere aus Russland gesteuerte Accounts gefunden, die zur US-Präsidentenwahl 2016 die öffentliche Meinung in den USA manipulieren sollten. » weiter

Facebook lässt Nutzer über Qualität von Medien entscheiden

Menlo Park (dpa) - Facebook will den Kampf gegen gefälschte Nachrichten stärker in die Hand der Nutzer selbst legen. «Als Teil unserer laufenden Qualitätsüberprüfungen werden wir die Leute nun fragen, ob sie eine Nachrichtenquelle kennen - und wenn ja, ob sie ihr vertrauen.» » weiter
Sport

Kerber nach Kraftakt im Viertelfinale der Australian Open

Melbourne (dpa) - Angelique Kerber hat mit einem Kraftakt über drei Sätze das Viertelfinale der Australian Open erreicht. Die 30 Jahre alte Kielerin setzte sich am Montag in Melbourne gegen Su-Wei Hsieh aus Taiwan nach großen Schwierigkeiten zu Beginn noch 4:6, 7:5, 6:2 durch. » weiter

Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Varazdin (dpa) - Nach dem wahrscheinlichen Ende der Mission Titelverteidigung starrte Handball-Bundestrainer Christian Prokop mit versteinerter Miene ins Leere. » weiter

Mit Goretzka in der Startelf: Schalke nur 1:1 gegen Hannover

Gelsenkirchen (dpa) - Erst der Wechsel-Wirbel um Leon Goretzka, dann der nächste Rückschlag in der Fußball-Bundesliga. » weiter
Thema des Tages

Union und SPD wollen schnell verhandeln

Berlin (dpa) - Union und SPD stellen sich nach der knappen Zustimmung der Sozialdemokraten auf schwierige Koalitionsverhandlungen ein. Für Ärger in der Union sorgt die SPD-Forderung, die Sondierungsergebnisse in der Arbeits-, Gesundheits- und Flüchtlingspolitik nachzubessern. »weiter
Lesen Sie auch:
Computer

Europäer suchen Platz neben USA und China

München (dpa) - Europäische Politiker und Unternehmer beschwören schnelles Handeln, um nicht zwischen den Tech-Supermächten USA und China zerrieben zu werden. »weiter
Lesen Sie auch:


Wissenschaft

Lässt Muskelschwäche Senioren wacklig werden?

Pittsburgh (dpa) - Der gezielte Aufbau der Beinmuskulatur könnte älteren Menschen zu einem stabileren und weniger kräftezehrenden Gang verhelfen. »weiter
Lesen Sie auch:
Börse
DAX
Chart
DAX 13.444,50 +0,07%
TecDAX 2.705,00 +0,07%
EUR/USD 1,2224 -0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation