Keine Nachrichten vorhanden.
Brennpunkte

Mehr IT-Sicherheitsmeldungen bei kritischer Infrastruktur

Berlin (dpa) - Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine deutliche Zunahme von Sicherheitsmeldungen von Betreibern kritischer Infrastrukturen registriert. » weiter

Letzter Tag der Münchner Sicherheitskonferenz

München (dpa) - Gräben zwischen den USA und Deutschland, Konflikte mit Russland und China: Die Sicherheitskonferenz 2019 war - wieder einmal - eine Konferenz voller Spannungen. Was bleibt in Erinnerung? » weiter

Sprengmeister zerlegt Kohlekraftwerk lehrbuchmäßig

Dortmund/Castrop-Rauxel (dpa) - Ein monumentales Stück Industriegeschichte ist am Sonntag an der Dortmunder Stadtgrenze in Schutt und Asche gelegt worden. Kesselhaus, Kühlturm und Schornstein des stillgelegten Steinkohlekraftwerks Knepper wurden geradezu lehrbuchmäßig gesprengt. » weiter
Wirtschaft

Brexit-Unsicherheit zwingt Airline Flybmi in die Insolvenz

London (dpa) - Vor allem wegen des Brexits hat die britische Regional-Fluggesellschaft Flybmi Insolvenz angemeldet. Alle Flüge wurden mit sofortiger Wirkung gestrichen, wie die Airline am Samstagabend auf ihrer Webseite mitteilte. » weiter

«BamS»: Deutsche Bahn will mehr Geld für Regionalnetze

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn will einem Bericht der «Bild am Sonntag» zufolge mehr Geld ins Regionalnetz stecken. Bei den Verhandlungen mit dem Bund dränge das Staatsunternehmen auf ein «Ergänzungspaket Regionalnetze», um den ländlichen Raum zu stärken, so das Blatt, das sich auf einen Konzernbericht beruft. » weiter

Bessere Information bei Lebensmittelverstößen gefordert

Berlin (dpa) - Amtliche Erkenntnisse zu Lebensmittelskandalen und Hygieneverstößen sollten aus Sicht von Verbraucherschützern deutlich länger publik gemacht werden als geplant. » weiter
 
Computer

5G: Eilantrag von Vodafone könnte Frequenzauktion verzögern

Köln (dpa) - Der Widerstand gegen Mobilfunk-Ausbauregeln der Bundesnetzagentur verstärkt sich. Nach Telefónica reichte mit Vodafone ein weiterer Netzbetreiber Antrag auf Eilrechtsschutz beim Kölner Verwaltungsgericht ein, wie ein Behördensprecher sagte. » weiter

IT-Verband gegen Smartphone-Verbot für Kinder unter 14

Berlin (dpa) - Der IT-Verband Bitkom hält nichts von einem Smartphone-Verbot für Kinder unter 14 Jahren. » weiter

Facebook droht Milliarden-Datenschutzstrafe in den USA

Washington (dpa) - Facebook könnte sich laut einem Zeitungsbericht auf eine Milliardenstrafe in den USA einlassen, um Ermittlungen zu Datenschutz-Praktiken des Online-Netzwerks beizulegen. » weiter
Sport

Favre und BVB beim «Club» gefordert

Dortmund (dpa) - Gescheitert im DFB-Pokal, in der Champions League vor dem Aus und als Bundesliga-Spitzenreiter zunehmend unter Druck - bei Borussia Dortmund ist Trainer Lucien Favre erstmals in seiner Amtszeit als Krisenmanager gefragt. » weiter

Schlitzohr Pizarro hofft auf Rekord «für immer»

Berlin (dpa) - Das Lächeln bekam Claudio Pizarro noch lange nach seiner ganz speziellen Höchstmarke nicht mehr aus dem Gesicht. «Ich hoffe, er bleibt», sagte der Bremer Oldie stolz zu seinem Rekord: Noch nie hat ein Spieler im Alter von 40 Jahren und 136 Tagen in der Bundesliga ein Tor erzielt. » weiter

Widersprüchliche Generalprobe spaltet die Bayern

Augsburg (dpa) - Wie gut sind die Bayern wirklich? Die widersprüchliche Generalprobe beim 3:2 in Augsburg spaltet vor der ultimativen Beantwortung der Frage im Champions-League-Kracher beim FC Liverpool auch intern Bedenkenträger und Berufsoptimisten. » weiter
Thema des Tages

Trump droht Europa mit Freilassung von IS-Kämpfern

Washington/Damaskus/Berlin (dpa) - Angesichts der bevorstehenden Niederlage der Terrormiliz Islamischer Staat in Syrien hat US-Präsident Donald Trump die europäischen Verbündeten aufgerufen, Hunderte von gefangenen IS-Kämpfern zurückzunehmen. »weiter
Lesen Sie auch:
Computer

5G: Eilantrag von Vodafone könnte Frequenzauktion verzögern

Köln (dpa) - Der Widerstand gegen Mobilfunk-Ausbauregeln der Bundesnetzagentur verstärkt sich. Nach Telefónica reichte mit Vodafone ein weiterer Netzbetreiber Antrag auf Eilrechtsschutz beim Kölner Verwaltungsgericht ein, wie ein Behördensprecher sagte. »weiter
Lesen Sie auch:


Wissenschaft

Invasive Spinne reiste in Pflanzenkübeln um die Welt

Karlsruhe/Trier (dpa) - Wo sie auftaucht, ist der Aufschrei oft groß: Die «falsche Witwe» (Steatoda nobilis) sieht der hochgiftigen Schwarzen Witwe zum Verwechseln ähnlich. »weiter
Lesen Sie auch:
Börse
DAX
Chart
DAX 11.337,50 +0,33%
TecDAX 2.593,00 +0,35%
EUR/USD 1,1293 -0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation