Keine Nachrichten vorhanden.
Brennpunkte

Drei Frauen in Nürnberg mit Stichen schwer verletzt

Nürnberg (dpa) - Drei Frauen sind in Nürnberg mit Stichen schwer verletzt worden. Es sei nicht auszuschließen, dass die Angriffe am Donnerstagabend in nahe beieinander liegenden Straßen im Stadtteil St. Johannis von demselben Täter begangen wurden, teilte die Polizei mit. » weiter

Baustellenfahrzeug kracht in Reisebus

Stockstadt (dpa) - Bei einem Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Baustellenfahrzeug in Bayern sind 22 Menschen verletzt worden - vier davon schwer. Noch ist laut Polizeiangaben völlig unklar, warum es zu dem Unfall kam. Ein Sachverständiger, der am Unfallort war, soll nun die Gründe analysieren. » weiter

Expertenjury wählt «Heißzeit» zum Wort des Jahres

Wiesbaden (dpa) - «Heißzeit» ist zum Wort des Jahres 2018 gekürt worden. Das teilte die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) mit. Der Begriff umschreibe nicht nur den extremen Sommer, sondern beziehe sich auch auf den Klimawandel. » weiter
Wirtschaft

Bahn-Tarifrunde noch unterbrochen

Berlin/Eisenach (dpa) - Die unterbrochenen Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn sollen frühestens am Freitagmittag in Berlin fortgesetzt werden. » weiter

Chinas Wirtschaft «schwächelt»

Peking (dpa) - Der Handelskrieg mit den USA bremst die chinesische Wirtschaft. Der Einzelhandel und die Industrieproduktion blieben im November deutlich hinter den Erwartungen zurück. » weiter

Dax nach China-Daten auf Talfahrt

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax ist wieder auf Talfahrt gegangen. Sorgen um eine Abkühlung der Weltwirtschaft belasteten. Bereits in Asien gaben die Börsen spürbar nach. » weiter
 
Computer

Apple-Chef: Datenhunger könnte Meinungsfreiheit bedrohen

München (dpa) - Apple-Chef Tim Cook zeigt sich besorgt, dass eine ausufernde Datensammlung in Internet die Meinungsfreiheit beeinträchtigen könnte. » weiter

YouTube-Jahresrückblick knackt Negativrekord

Berlin (dpa) - Eigentlich soll der Jahresrückblick von YouTube eine Art Dankeschön an die Community sein. Doch in diesem Jahr erlebte die Videoplattform mit dem Video-Zusammenschnitt eine Bauchlandung. » weiter

Datenschutz-Klage gegen Facebook vor dem BGH

Karlsruhe (dpa) - Eine Datenschutz-Klage der Verbraucherzentralen gegen Facebook beschäftigt die obersten Zivilrichter am Bundesgerichtshof (BGH). » weiter
Sport

DFB hält an umstrittenem Begriff «Die Mannschaft» fest

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hält nach Informationen der «Bild»-Zeitung an dem umstrittenen Begriff «Die Mannschaft» fest. » weiter

Nowitzki feiert Saisondebüt: «Es ist gut zurück zu sein»

Phoenix (dpa) - Basketball-Fans in Dallas und Deutschland hatten seit April auf genau diese drei Wörter gewartet: «Er ist zurück». » weiter

Trotz Aus: Coach Rangnick verteidigt seine RB-Spieler

Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat sich gegen den bislang punktlosen Tabellenletzen Rosenborg Trondheim kräftig blamiert und ist nach dem 1:1 daheim aus der Europa League ausgeschieden. » weiter
Thema des Tages

Bundestag beschließt «Gute-Kita-Gesetz»

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat das sogenannte Gute-Kita-Gesetz verabschiedet. Für den Gesetzentwurf von Familienministerin Franziska Giffey (SPD) stimmten die Koalitionsfraktionen. »weiter
Lesen Sie auch:
Computer

Apple-Chef: Datenhunger könnte Meinungsfreiheit bedrohen

München (dpa) - Apple-Chef Tim Cook zeigt sich besorgt, dass eine ausufernde Datensammlung in Internet die Meinungsfreiheit beeinträchtigen könnte. »weiter
Lesen Sie auch:


Wissenschaft

Blink Blink: Wie wir mittels Blinzeln kommunizieren

Nijmegen (dpa) - Die Art zu Blinzeln hat Einfluss auf das Redeverhalten eines Gesprächspartners. Darauf weisen Ergebnisse vom Max-Planck-Institut für Psycholinguistik in Nijmegen hin. »weiter
Lesen Sie auch:
Börse
DAX
Chart
DAX 10.767,50 -1,44%
TecDAX 2.504,00 -1,70%
EUR/USD 1,1289 -0,61%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation