Keine Nachrichten vorhanden.
Brennpunkte

OECD legt Bericht zur Chancengleichheit in der Schule vor

Berlin (dpa) - Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) veröffentlicht heute einen neuen Bericht zur Chancengleichheit in der Bildung. In Deutschland bestimmt soziale Herkunft in stärkerem Maß über den Schulerfolg als in vielen anderen Ländern. » weiter

Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Washington/Tapachula (dpa) - Trotz der Drohungen von US-Präsident Donald Trump haben Tausende Migranten aus Mittelamerika ihren Marsch in Richtung der Vereinigten Staaten fortgesetzt. » weiter

Hohe Haftstrafe wegen vergifteter Babynahrung

Ravensburg (dpa) - Weil er vergiftete Babynahrung in Supermarktregale stellte, ist ein 54 Jahre alter Erpresser vom Landgericht Ravensburg zu zwölfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. » weiter
Wirtschaft

Bundesländer schmieden Stahl-Allianz für die Zukunft

Saarbrücken (dpa) - Beim 1. Nationalen Stahlgipfel in Saarbrücken ist eine «Allianz der Stahlländer» besiegelt worden. Vertreter der Landesregierungen des Saarlandes, Nordrhein-Westfalen, Brandenburg und Niedersachsen und der Stadtstaaten Bremen und Hamburg unterzeichneten die Charta. » weiter

Deutschlands größte Kinokette Cinestar wird verkauft

Lübeck (dpa) - Die Kinogruppe Cinestar, Deutschlands größter Kinobetreiber, wechselt den Besitzer. Der britische Kinobetreiber Vue International, dem bereits die Kette CineMaxx gehört, hat die Cinestar-Gruppe vom australischen Entertainmentunternehmen Event Hospitality & Entertainment Limited (EVT) erworben. » weiter

GroKo-Plan gegen Diesel-Fahrverbote stößt auf Kritik

Berlin (dpa) - Kurz vor der Landtagswahl in Hessen kocht die Debatte über drohende Diesel-Fahrverbote weiter hoch. Die Bundesregierung bekräftigte ihre Position, dass Sperrungen in Städten mit geringen Grenzwert-Überschreitungen bei der Luftverschmutzung in der Regel nicht verhältnismäßig wären. » weiter
 
Computer

Staatssekretärin Chebli deaktiviert Facebook-Account

Berlin (dpa) - Die Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli (40) hat ihren Facebook-Account wegen einer Vielzahl von Hass-Nachrichten deaktiviert. «Mein Facebook-Account hat sich zu einem Tummelplatz für Nazis und Extremisten aller Couleur entwickelt», sagte die SPD-Politikerin der «Bild»-Zeitung. » weiter

Jugendschutzgesetz soll auch für Facebook und Co. gelten

Mainz (dpa) - Die geplante Neugestaltung des Jugendschutzgesetzes soll nach dem Willen von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) auch für ausländische Internet-Dienste greifen. » weiter

Apple-Chef Cook: DSGVO ist Vorbild für globalen Datenschutz

Berlin (dpa) - Apple-Chef Tim Cook hat die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) als Basis für einen weltumspannenden Datenschutz gelobt. » weiter
Sport

Starker Özil führt Arsenal zum Sieg gegen Leicester City

London (dpa) - Der FC Arsenal hat seine Siegesserie dank Mesut Özil fortgesetzt. Der zurückgetretene deutsche Fußball-Nationalspieler führte den Club aus London am Montagabend in der englischen Premier League zu einem 3:1 (1:1) gegen Leicester City. Es war der zehnte Pflichtspielsieg nacheinander. » weiter

Nach Trainer-Trennung: Kerber verliert Auftakt in Singapur

Singapur (dpa) - Im ersten Spiel nach der überraschenden Trennung von ihrem Trainer ist Deutschlands Tennis-Star Angelique Kerber der Auftakt beim Saisonfinale misslungen. Nach einem dominanten Beginn verlor die Wimbledonsiegerin in Singapur gegen die Niederländerin Kiki Bertens mit 6:1, 3:6, 4:6. » weiter

Nach PR-Desaster: Bayern will in Athen «Siegesserie starten»

Athen (dpa) - Uli Hoeneß schwieg diesmal lieber. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge war nach den Turbulenzen der denkwürdigen Pressekonferenz auf dem Weg seiner Bayern zum Sonderflieger nach Athen dagegen bemüht, den Blick auf den Champions-League-Auftrag zu lenken. » weiter
Thema des Tages

INF-Ausstieg: Moskau warnt USA vor Sicherheitsrisiko

Brüssel/Moskau (dpa) - Russland warnt angesichts des angekündigten Ausstiegs der USA aus einem wichtigen Abrüstungsabkommen vor globalen Sicherheitsrisiken. »weiter
Lesen Sie auch:
Computer

Staatssekretärin Chebli deaktiviert Facebook-Account

Berlin (dpa) - Die Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli (40) hat ihren Facebook-Account wegen einer Vielzahl von Hass-Nachrichten deaktiviert. «Mein Facebook-Account hat sich zu einem Tummelplatz für Nazis und Extremisten aller Couleur entwickelt», sagte die SPD-Politikerin der «Bild»-Zeitung. »weiter
Lesen Sie auch:


Wissenschaft

Hundeleben: Schokofarbene Labrador Retriever leben kürzer

London/Sydney (dpa) - Labradore gelten als gutmütige und freundliche Hunde. Eine Studie über die Lebensspanne von Labradoren kommt nun zu einem traurigen Ergebnis - zumindest für einige der Hunde und ihre Besitzer. »weiter
Lesen Sie auch:
Börse
DAX
Chart
DAX 11.515,50 -0,33%
TecDAX 2.637,25 -0,49%
EUR/USD 1,1454 -0,09%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation