Keine Nachrichten vorhanden.
Brennpunkte

Venezuela: Oppositionsführer erklärt sich zum Präsidenten

Caracas (dpa) - Vor Tausenden jubelnden Anhängern hat der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó dem sozialistischen Staatschef Nicolás Maduro den Fehdehandschuh hingeworfen. » weiter

Keine Hoffnung mehr für verschollenen Fußballprofi Sala

Guernsey (dpa) - Der bei einem Flug über den Ärmelkanal verschollene Fußballer Emiliano Sala kann nach Ansicht der Rettungskräfte nicht mehr lebend geborgen werden. » weiter

Sind die Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerte unbegründet?

Berlin (dpa) - Mehr als hundert Lungenspezialisten bezweifeln den gesundheitlichen Nutzen der aktuellen Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide (NOx). » weiter
Wirtschaft

Merkel für Kooperation: «Alles andere führt ins Elend»

Davos (dpa) - Mit einem leidenschaftlichen Appell hat Kanzlerin Angela Merkel in Davos für stärkere internationale Zusammenarbeit geworben. » weiter

Dax sinkt - Schwächelnde Wall Street bremst

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Mittwoch letztlich an seine jüngste Kursschwäche angeknüpft. Nach einem negativen Start schaffte er es zwischenzeitlich zwar in positives Terrain. » weiter

Noch kein Kompromiss zu Lohn für Flughafen-Sicherheitsleute

Berlin (dpa) - Die Suche nach einer Tariflösung für die rund 23 000 Mitarbeiter der privaten Flughafen-Sicherheitsdienste ist noch ohne Ergebnis. » weiter
 
Computer

Sony macht Roboterhund zum Aufpasser im Haushalt

Tokio (dpa) - Sony schickt seinen Roboterhund Aibo künftig auch auf Patrouille im Haushalt. So werden Besitzer des mechanischen Spielzeugs einzelne Bereiche in den Wohnräumen festlegen können, auf die Aibo zu bestimmten Zeiten aufpassen soll. » weiter

Steinmeier will Ausbau des schnellen Internets bis aufs Land

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat einen zügigen Ausbau schneller digitaler Netze bis in die ländlichen Regionen angemahnt. «Zu viele Orte liegen immer noch im Funkloch», sagte das Staatsoberhaupt bei der Agrarmesse Grüne Woche in Berlin. » weiter

Palantir-Chef verteidigt Arbeit für Sicherheitsbehörden

Berlin (dpa) - Der Mitgründer und Chef der Datenanalyse-Firma Palantir, Alexander Karp, hat die Arbeit des Start-ups mit Sicherheitsbehörden verteidigt. » weiter
Sport

Eiskunstlauf-EM: Fehlstart für Schott und Weinzierl

Minsk (dpa) - Für die deutschen Eiskunstläuferinnen hat es einen Fehlstart bei den Europameisterschaften in Minsk gegeben. » weiter

Savchenko/Massot zum Comeback: «Wir werden sehen»

Minsk (dpa) - Die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko/Bruno Massot haben noch keine Entscheidung über die Fortsetzung ihrer Karriere bis zu den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking getroffen. » weiter

Dahlmeier hofft auf Formanstieg - Preuß will nachlegen

Antholz (dpa) - In der Kälte von Antholz ließ es Laura Dahlmeier ruhig angehen. Die Doppel-Olympiasiegerin absolvierte im letzten Training vor dem Auftakt des Biathlon-Weltcups in Südtirol konzentriert ihre Schüsse. » weiter
Thema des Tages

Trump darf für Rede nicht ins Abgeordnetenhaus

Washington (dpa) - Erbitterter Machtkampf in Washington: Die Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, macht von ihrem Hausrecht Gebrauch und sperrt Präsident Donald Trump de facto aus. »weiter
Lesen Sie auch:
Computer

Sony macht Roboterhund zum Aufpasser im Haushalt

Tokio (dpa) - Sony schickt seinen Roboterhund Aibo künftig auch auf Patrouille im Haushalt. So werden Besitzer des mechanischen Spielzeugs einzelne Bereiche in den Wohnräumen festlegen können, auf die Aibo zu bestimmten Zeiten aufpassen soll. »weiter
Lesen Sie auch:


Wissenschaft

Wann wird um den Globus welche Musik gehört?

Ithaca (dpa) - Emotionen und Musik gehören zusammen: Man denke an schrille Geigenklänge, die gruselige Horrorfilmszenen einläuten. Oder die zuckrigen Töne, die einen romantischen Film untermalen. »weiter
Lesen Sie auch:
Börse
DAX
Chart
DAX 11.064,00 -0,24%
TecDAX 2.593,25 +0,61%
EUR/USD 1,1382 +0,17%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation